Apothekenkooperationen

Easy krempelt Kosmetikregale um Torsten Bless, 14.07.2017 12:54 Uhr

Berlin - Mit EasyBeauty in die Kosmetikoffensive: Alle Easy-Apotheken sollen nach und nach neue, aufwändig gestaltete Präsentationsflächen bekommen, die die führenden Marken unter einem gemeinsamen Dach zusammenfassen. Die bereits umgebauten Apotheken hätten sich bereits über kräftige Umsatzzuwächse freuen dürfen, sagt die Systemzentrale.

In das Konzept von EasyBeauty integriert wurden nach Angaben nur die führenden Kosmetikmarken im Apothekenbereich, die gemeinsam auf mehr als 70 Prozent Marktanteil kommen. Dazu zählen Vichy und La Roche-Posay von L’Oréal, Avène von Pierre Fabre und Eucerin von Beiersdorf. Auf Wunsch können Roger & Gallet von L’Oréal und Nuxe zusätzlich integriert werden. „Es ist nicht geplant, dass weitere Marken dazu kommen“, sagt Projektleiterin Judith Gigl.
Das Konzept von EasyBeauty orientiere sich an den „neuesten Erkenntnissen des Category Managements“. Das sei „bisher einzigartig im Apothekenmarkt“, so Gigl. Die Düsseldorfer Systemzentrale entwickelte dafür in Zusammenarbeit mit den Partnern aus der Industrie spezielle Regale, ein einheitliches Leitsystem und ein eigens dafür ausgerichtetes LED-Beleuchtungskonzept.
Alle Marken werden unter einem einheitlichen Dach zusammengefasst. Jeder Marke stünden zwei Regalmeter zur Verfügung. Anders als bislang in den Apotheken gehandhabt, werden die Artikel nicht mehr nach Herstellern präsentiert, sondern nach Themengebieten gruppiert, so wie es in Drogerien oder Supermärkten bereits üblich ist. „So findet der Kunde zum Beispiel alle Produkte zur Gesichtspflege auf einen Blick“, so Gigl. „Der Kunde soll sich direkt zurechtfinden und auch innerhalb der jeweiligen Bedürfnisse auf einen Blick alle anderen Produktmöglichkeiten entdecken.“ Podeste weisen auf Aktionen, Neuheiten, Testprodukte und Bestseller hin.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

Spanien

Herzstillstand: Frau nach sechs Stunden wiederbelebt»

Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal»

Auszeichnung für Svenja Lücke

Amtlich: Stifts-Apotheke hat die beste PKA»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»