Schweiz

Codein: Rezept statt Drogerie APOTHEKE ADHOC, 14.05.2018 14:10 Uhr

Berlin - Codein-haltige Hustensäfte sind in der Schweiz ohne Rezept erhältlich. Das Arzneimittel ist seit Langem in der Partyszene angekommen und wird vor allem von Jugendlichen missbräuchlich verwendet. Apotheker warnen vor dem gefährlichen Trend und fordern wie auch die Suchtpräventionsstellen eine Rezeptpflicht. Nun ist die Behörde Swissmedic gefragt.

Codein fällt in der Schweiz laut Heilmittelgesetz in die Abgabekategorie C. Somit können die Arzneimittel in der Selbstmedikation eingesetzt werden. Nicht nur Apotheken, sondern Drogerien mit Lizenz vom Verkauf von Medikamenten der Liste-C dürfen Codein-haltige Hustensäfte ohne Rezept abgeben. Im Kanton Solothurn dürfen Drogisten entsprechende Arzneimittel verkaufen und im Rahmen der Selbstmedikation und Gesundheit beraten.

Vor wenigen Tagen berichtete das Konsumentenmagazin „Espresso“ des Schweizer Radiosenders SRF 1 über den Missbrauch der Hustensäfte und die geforderte Verschärfung des Heilmittelgesetzes. Jugendliche würden Codein als Partydroge und Heroinabhängige den Arzneistoff als Ersatzrauschmittel missbräuchlich verwenden. In der Partyszene werde der Hustensaft mit Alkohol oder Limonaden wie etwa Sprite gemischt. Daher komme der Name „Dirty Sprite“. In der Schweiz ist die Mischung aber auch unter dem Namen „Maka“ bekannt, der auf den Codein-haltigen Hustensaft Makatussin zurückzuführen ist. Apotheker berichteten über eine verstärkte Nachfrage des Antitussivums vor allem am Wochenende oder vor Feiertagen.

Apotheker müssen bei der Abgabe ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen. Die Hustensäfte sollten nicht an Jugendliche jünger als 18 Jahre und bei vermutetem Missbrauch abgegeben werden. Kontraindiziert ist der Wirkstoff bei Stillenden und Kindern jünger als zwölf Jahren. Versucht werde eine Umstellung auf alternative Wirkstoffe. Apotheker würden ihrer Verantwortung in großem Maße zwar gerecht, dennoch gebe es schwarze Schafe unter den Kollegen.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Gute Zeiten für Biotech-Unternehmen

Corona-Impfstoff an der Börse»

Übertragungswege für Sars-CoV-2

Doch keine Ansteckung über die Luft?»

Impfbereitschaft, Angst, Krankmeldungen

Umfrage: Inhaber nehmen Covid-19 ernster als PTA»
Markt

Ophthalmika

Von Meda zu Visufarma»

GSAV

Phytohersteller klagen gegen Spahn-Gesetz»

China zieht die Preise an

Preissteigerung: Wirkstoffe werden teurer»
Politik

Digitalisierung

eRezept: TK dockt 40.000 Ärzte und vier weitere Kassen an »

Standards bei Menschenrechten

Lieferkettengesetz rückt näher – Unternehmen antworten GroKo nicht»

Grippeschutzimpfung durch Apotheker

„Schlag ins Gesicht“: Ärzte wollen auch 12,61 Euro pro Pieks»
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

Pfizer macht Roche Konkurrenz

Ruxience: Biosimilar zu Mabthera»

AMK-Meldung

Desmopressin-Rückrufe gehen weiter»

Rückruf

Denk: Blister sind nicht kindersicher»
Panorama

Deal mit dem Gericht

Heidelberg: Lange Haftstrafen für Rezeptfälscher»

Angeblich erkrankter Sohn

Mit „Corona-Masche” 27.000 Euro von älterem Ehepaar ergaunert»

Nachtdienstgedanken

Wer schön sein will, muss leiden?»
Apothekenpraxis

Mit dem Schrecken davongekommen

Auto kracht in Apothekentür»

Aposcope-Umfrage

13 Botendienste pro Apotheke und Tag»

Digitalisierung

eRechnung-Pflicht: Ab November für öffentliche Auftraggeber»
PTA Live

Apothekenausstattung

Rowa-Diebstahlschutz: Test in Berliner Europa Apotheke»

Benzoesäure, Kaliumsorbat & Co.

Konservierungsmittel in der Pädiatrie»

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»