Apotheken sollen Kunden auf Corona testen

, Uhr

Berlin - Isolation und Quarantäne zeigen auch in den USA erste Erfolge im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie. Bei der Frage, wie eine Rückkehr in das normale Leben wieder möglich ist, spielen aus Sicht der Gesundheitsbehörde FDA Antikörpertests eine entscheidende Rolle. Mit ihrer Hilfe könnte ermittelt werden, wer bereits infiziert war und Antikörper entwickelt hat oder wer noch immer gefährdet ist. Bei der Durchführung der Tests setzt Gesundheitsminister Alex Azar auf die Apotheken.

In den USA sollen speziell geschulte Apotheker von der FDA zugelassene Covid-19-Tests bestellen und auch anwenden dürfen, denn Apotheker „spielen eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung eines bequemen Zugangs zu wichtigen öffentlichen Gesundheitsdiensten und -informationen“, so Azar.

„Erhalten Apotheker die Genehmigung, Covid-19-Tests für ihre Patienten zu bestellen und durchzuführen, ermöglicht dies den Amerikanern, die einen Test benötigen, einen leichteren Zugang“, so Azar weiter. „Die Trump-Administration freut sich, den Apothekern die Möglichkeit zu geben, neben allen heldenhaften amerikanischen Mitarbeitern des Gesundheitswesens eine größere Rolle bei der Reaktion auf Covid-19 zu spielen.“

Apotheker sind auch in den USA die erste Anlaufstelle für kranke und verunsicherte Menschen, die Kontakt zu einem Gesundheitsexperten suchen. Werde das Testen auf die Apotheken ausgeweitet, könne dies insbesondere den medizinischen Fachkräften und Ersthelfern, die rund um die Uhr arbeiten, mehr Sicherheit bieten.

„Apotheker sind in Partnerschaft mit anderen Gesundheitsdienstleistern gut positioniert, um die Ausweitung der Covid-19-Tests zu unterstützen“, heißt es in der entsprechenden Richtlinie. Pharmazeuten seien vertrauenswürdige Gesundheitsexperten mit etablierten Beziehungen zu ihren Patienten und engen Beziehungen zu Krankenhäusern, was eine Überweisung der Patienten im Bedarfsfall sicherstelle. Außerdem lebe die überwiegende Mehrheit der Amerikaner in der Nähe einer Apotheke, was den niederschwelligen Zugang zu einem Covid-19-Test ermögliche.

Die Apotheker genießen nach dem Gesetz Haftungsfreiheit in Bezug auf alle Ansprüche für Verluste, die durch die Verabreichung oder Anwendung von den durch die FDA zugelassenen Covid-19-Tests verursacht wurden.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Finanzminister: Arzneimittel nur aus der Apotheke
Österreich: Corona-Boom für Arzneimittelfälscher »
OTC-Markt stabilisiert sich
Erkältungssegment zieht stark an »
„Fax, Karten und Konnektoren gemeinsam wegschmeißen“
Bild-Gipfel: E-Rezept und Vorsorge »
Weiteres
„Fax, Karten und Konnektoren gemeinsam wegschmeißen“
Bild-Gipfel: E-Rezept und Vorsorge»
Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
Gesundheitspolitikerin führt den Bundestag»
Koalitionsverhandlungen
Geheimsache Gesundheitspolitik»