Sars-CoV-2 entwickelt sich weiter

Immunschwäche & Covid-19: Verschiedene Therapien erfolglos

, Uhr
Berlin -

Patienten mit einer Immunschwäche erleiden häufig chronische Verläufe von Viruserkrankungen. In Cambridge war ein immungeschwächter Patient mehr als 100 Tage mit Sars-CoV-2 infiziert. Mehrere Therapieversuche schlugen fehl, das Virus hat sich zudem im Verlauf der Erkrankung häufiger verändert.

Bei dem Patienten handelt es sich um einen 70-jährigen Mann, welcher an einem sogenannten MALT-Lymphom litt, einer Krebsart, welche die Schleimhäute befällt. Durch die Erkrankung und deren Behandlung litt er an einer Immunschwäche. Zudem infizierte er sich mit Sars-CoV-2. Die Forscher gehen davon aus, dass es durch das geschwächte Immunsystem zu einem chronischen Verlauf von Covid-19 gekommen ist.

Mutationen entzogen sich Behandlung

Der Mann wurde zweimal mit Remdesivir behandelt – allerdings ohne Erfolg. Auch zwei Serumtherapien mit Rekonvaleszentenplasma konnten die Infektion nicht stoppen. Später erhielt er erneut Remdesivir und eine Serumtherapie. Nach 102 Tagen starb er schließlich an Covid-19. In diesem Zeitraum wurde das Genom des Virus 23 Mal sequenziert.

Dabei zeigte sich, dass sich das Virus im Verlauf der Behandlung mehrfach verändert hat: Die gravierendsten Entwicklungen haben dem Team zufolge nach den Serumtherapien stattgefunden. Die im Plasma enthaltenen Antikörper konnten nur einen Teil der Viren im Körper beseitigen, mutierte Viren scheinen sich der Behandlung jedoch entzogen zu haben.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Keine Retaxationen und maximale Transparenz
Fahrplan beschlossen: 30.000 E-Rezepte bis Ende März»
Ärzte drohen mit Ausstieg aus Gematik
E-Rezept: KBV rechnet mit Spahn ab»
Gericht sieht Irreführung
Salus: Täuschend echtes Bio-Siegel»
„Zack + da“ ist online
AEP startet Apotheken-Plattform»
Dekra stellte Mängel fest
Masken-Rückruf war begründet»