Umzug mitten in der Krise

Corona-Schutz: Apotheke baut Notdienstklappe deluxe APOTHEKE ADHOC, 26.04.2020 09:04 Uhr

Berlin - Durch die Notdienstklappe zu bedienen, macht nicht viel Sinn, kritisieren die meisten Experten. Man steht Gesicht zu Gesicht und kommt sich dabei näher, als man es über den HV täte. Nicht so in der Stifts-Apotheke Kirchlengern – hier hat sich Inhaberin Anne-Maria Möller etwas besonderes einfallen lassen: Eine Minischleuse, über die sie die Kunden bedienen kann. Die ist aber schon wieder außer Betrieb: Denn mitten in der Coronakrise musste die Apotheke in ein Ausweichquartier umziehen.

Von außen erkennt man es erst gar nicht, aber das geschulte Auge erkennt: Rechts und links der Eingangstür sind zwei Fenster mit Griff und Gegensprechanlage. Aus denen heraus wurden die Kunden bedient. „Der Kunde öffnet das Fenster, legt Geld das rein, schließt es wieder. Dann öffnen wir das Innenfenster, nehmen das Geld und packen die Ware hinein“, erklärt Möller. „Dabei gibt es keinen Kontakt zum Kunden. So konnte ich mein Team sehr effektiv schützen.“

Die Reaktionen seien ausschließlich positiv gewesen – die Kunden hätten diese Art der kreartiven Prävention zu schätzen gewusst, sagt Möller. „Nur mit der Gegensprechanlage war es manchmal ein bisschen schwierig.“ Auch die Materialien dafür waren schnell besorgt – Möllers Eltern betreiben ein Baugeschäft. Also bauten sie die Konstruktion in Eigenregie neben die Eingangstür und bedienten durch die Schleusenkonstruktion. Allerdings nur drei Wochen, denn dann musste die Apotheke umziehen.

Die Stifts-Apotheke liegt nämlich in einem 1900 erbauten Gebäude, das nun saniert wird. „Die Apotheke wird komplett auf links gedreht“, sagt Möller. „Boden und Decke kommen raus, wir kriegen einen neuen Eingang, sie wird behindertengerecht gestaltet, erhält viele Parkplätze, außerdem wurde an das historische Gebäude neuer Seitenbau für Seminare gebaut. Das war immer schon mein Wunsch, um darin Vorträge und Seminare zu Themen wie Stillberatung, Mutter-Kind-Kurse oder Ärzte-Zirkel anbieten zu können.“ Die Idee sei gewesen, möglichst viel an einem Ort darstellen zu können und „noch auf anderen Ebenen als Apotheke vor Ort präsent zu sein“.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Virus im Herzgewebe nachgewiesen

Sars-CoV-2 befällt auch das Herz»

Kaum Antikörper vorhanden

Sars-CoV-2: Wo bleibt die Herdenimmunität?»

Nächster Wirkstoff im Rennen

Fluoxetin zeigt Wirkung gegen Covid-19»
Markt

Natürlich und biologisch

Nuxe launcht Bio-Serie»

Anti-Age-Pflege

Falten ade dank 3D-Technologie»

Bundesverwaltungsgericht

Kein Rx-Bonus in deutschen Apotheken – noch nicht»
Politik

Registrierkassengesetz

TSE-Module: Länder erlassen Fristverlängerung»

500.000 Tests in einer Woche

Spahn: Ausweitung von Corona-Tests zeigt Wirkung»

Kein Modellprojekt in Thüringen

„Wir werden nicht die neuen Impfkönige von Deutschland“»
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

Rückruf

Braun: Auffälliger Geruch bei NaCl»

Therapieabbrüche

Antiepileptika: Bessere Compliance unter neuen Wirkstoffen?»

Sachverständigenausschuss

Bayer holt Eibisch zurück in die Apotheke»
Panorama

Heilmittelwerberecht

PKV darf nicht für Tele-Ärzte werben»

Timo coacht

Digitalisierung: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen»

WHO

Kampf gegen HIV und Aids in Gefahr – wegen Corona»
Apothekenpraxis

Sauerland

Nachfolgerin gesucht: Apotheke lieber verschenken als ausräumen»

Apothekenplattformen

Phoenix/Pro AvO: Noweda entspannt, Hartmann elektrisiert»

Modellprojekt in Nordrhein

12,61 Euro pro Grippeimpfung in der Apotheke»
PTA Live

Mehreinwaage nicht vergessen

Ringversuch: Hydrocortison-Kapseln»

PTA gibt QMS-Seminare

QMS soll „schaffbar“ sein»

ZL prüft Ophthalmika

Ringversuch: Hypertone Natriumchlorid-Augentropfen»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»