Versandapotheken

Plattform-Profis für Zur Rose APOTHEKE ADHOC, 15.04.2019 10:49 Uhr

Berlin - Bei Zur Rose gibt es neue Kandidaten für den Verwaltungsrat. Der DocMorris-Mutterkonzern nominiert mit Tobias Hartmann, Dr. Christian Mielsch und Florian Seubert drei Experten aus dem Bereich stationärer Handel und Versandhandel. Ziel sei es, das oberste Gremium der Gesellschaft mit ausgewiesener Expertise bezüglich Technologie, Handel und Finanzen weiter zu stärken, heißt es. Am 23. Mai soll die Generalversammlung zustimmen.

Hartmann ist seit November Vorstandschef von Scout24 in München; das Unternehmen soll gerade an die Finanzinvestoren Hellman & Friedman und Blackstone verkauft werden. Er verfügt laut Zur Rose über mehr als zwei Jahrzehnte internationale Managementerfahrung in Markteinführung, Entwicklung und Wachstum von Geschäften im Bereich Consumer-Produkte und Plattform-Lösungen im Bereich E-Commerce. Der 46-jährige Volkswirt arbeitete sowohl für private als auch börsennotierte Unternehmen in Europa und den USA, darunter HelloFresh, die ehemalige Ebay-Tochter Radial und Payback.

Mielsch ist seit 2012 Finanzvorstand bei Rewe; die Supermarktkette kooperiert seit Jahren mit DocMorris. Davor hatte der 56-Jährige lange in verschiedenen Leitungspositionen für Metro gearbeitet. Bevor er 1997 zur Haniel-Tochter kam, war er für Bertelsmann und McKinsey tätig. Mielsch studierte Physik und Betriebswirtschaft in Dortmund und Hagen.

Seubert hatte für die Investmentbank JPMorgan in London und New York gearbeitet, bevor er 1999 zu den Gründern von Zooplus gehörte. Bis 2013 entwickelte sich die Plattform für Haustierbedarf während seiner Amtszeit als Finanzvorstand vom Start-Up zum börsennotierten europäischen Marktführer, dessen Kurs allerdings aufgrund der Ertragslage zuletzt im Sinkflug war. Der 45-Jährige hat einen Masterabschluss in Philosophie, Politik und Wirtschaft der Oxford University und ist seit 2013 Partner und Privatinvestor bei Maxburg Capital Partners in München.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Drogerieketten

Rossmann: Ectoin-Tropfen und Euphrasia-Augentrost»

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»
Politik

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»
Panorama

Eheglück in der Offizin

Traumjob Apothekerinnen-Gatte»

Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow: Eheschließungen in der Apotheke»

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»