Bild der Frau

Hausmittel: Wirksamer als Antibiotika APOTHEKE ADHOC, 20.02.2019 11:57 Uhr

5. Mundspülung
bei Hals- und Rachenentzündungen können Spülungen mit Thymian, Salbei oder Kamille die Keimzahl reduzieren. Dazu sollen Kraut oder Blüten mit Wasser überbrüht werden. Nach zehn Minuten soll die Mischung abgeseiht werden. Drei- bis fünfmal täglich soll mit der Lösung gegurgelt werden.

6. Knoblauch- und Zwiebelsäckchen
Der Klassiker unter den Hausmitteln bie Ohrenschmerzen ist das Zwiebelsäckchen mit seinen antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften. Auf die Naturheilkunde kann bei leichten Infektionen angewendet werden. Zwiebeln oder Knoblauch werden gehackt und über Wasserdampf auf Körpertemperatur erwärmt in ein Stofftaschentuch gegeben, verschlossen, sanft gedrückt und für eine Stunde auf das Ohr gelegt.

7. Kurkuma-Milch
Mit Kurkuma gegen Helicobacter pylori: Kurkumawurzel, Ingwer, schwarzer Pfeffer, Zimt, Kokosöl, Muskatnuss und Mandelmilch in einen Mixer geben und zwei Minuten köcheln lassen und dreimal täglich warn trinken. Das Gemisch kann unterstützend zur Triple-Therapie die Ausbreitung des Bakteriums hemmen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Orthomol-Chef als TV-Investor

Höhle der Löwen: Glagau will die Marken»

Tv-Spots

„Haben Sie die Magentropfen mit der Blumenranke da?"»

Ratgeber

BPI trommelt für Vor-Ort-Apotheken»
Politik

Rabattverträge

Hersteller lassen Ersatzkassen (noch) sitzen»

Medizinpordukteverordnung

Engpässe: BVMed wappnet sich für Flop»

Modellversuch

eRezept: Zweites Projekt für Zur Rose»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Pankreasstörungen

Stada bringt Pankreatin»

Diabetes

Erstattungsbetrag für Tresiba»

Lungenentzündung

FDA erteilt Zulassung für Xenleta»
Panorama

Insolvenzverwalter sucht Vermögenswerte

Pfusch-Apotheker: Gläubiger fordern 92 Millionen Euro»

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»

Privatrente

Signal Iduna: Keine Lebensbescheinigung vom Apotheker»
Apothekenpraxis

Böse Überraschung

Handbremse vergessen: Auto kracht in Apotheke»

Neues Führungsduo

Berliner Kammer: Alte Zöpfe, neue Besen»

Mecklenburg-Vorpommern

Fortbildungspflicht mit Optimierungsbedarf»
PTA Live

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»

LABOR-Debatte

Arbeiten in mehreren Apotheke: Pro und Contra?»

Schutz vor Plagegeistern

Fresh-up: Repellentien»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»