Kasse und Sparschwein geplündert

In einer Nacht: Zwei Apotheken und ein Markt ausgeräumt APOTHEKE ADHOC, 07.09.2019 08:34 Uhr

Berlin - In der Nähe von Bremen sind einer oder mehrere Verbrecher in dieser Woche offenbar innerhalb einer Nacht in zwei Apotheken und einen Raiffeisenmarkt eingebrochen. Die Polizei vermuten einen Zusammenhang zwischen den drei Taten und sucht nun nach Zeugen und Hinweisen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch war wohl mindestens ein Verbrecher auf Diebestour durch das Bremer Umland. Zu gleich drei Einbrüchen wurden die Beamten der Achimer Polizei am Mittwochmorgen gerufen. In Oyten, südöstlich von Bremen gelegen, haben der oder die Täter mit einem Feldstein die Verglasung eines Fensters zerstört, durch das Loch ins Innere gegriffen und sich so Zugang zur Offizin verschafft. Sie klauten das Geld aus der Kasse sowie ein Sparschwein. Noch rabiater gingen die Täter im Nachbarort Fischerhude vor: Sie warfen einen Gullydeckel gegen die Eingangstür einer Apotheke, um sich Zugang zu verschaffen. Auch hier wurde das Bargeld aus der Kasse gestohlen und noch dazu ein Tresor entwendet.

Die dritte Tat der Nacht richtete sich nicht gegen eine Apotheke, sondern einen Raiffeisenmarkt in Quelkhorn, direkt neben Fischerhude. Mit einem Stein warfen sie die Scheibe der Eingangstür ein und versuchten im Innern des Gebäudes eine Geldkassette aufzubrechen – scheiterten daran aber offensichtlich. Da sie kein Geld in die Finger bekamen, klauten sie Zigaretten.

Der Gesamtschaden der drei Einbrüche beläuft sich laut Polizei auf mehrere Tausend Euro. Aufgrund der zeitlichen und räumlichen Nähe, aber auch wegen des jeweils gleichen Vorgehens schließen die Ermittler einen Zusammenhang nicht aus – nicht unwahrscheinlich, dass es sich um dieselben Täter handelt. Die Polizei sucht deshalb nach Zeugen, die im Zusammenhang mit den Einbrüchen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Digitalisierung

ePA: Barmer und HEK setzen auf IBM»

„Digitale Innovation macht gesund!“

Digital-Health-Manifest: Start-ups machen Spahn Druck»

Versandapotheken

Zur Rose wächst, holt Digitalchefin von Novartis»
Politik

Landtagswahl Thüringen

Parteien bekennen sich zu Apotheken  »

Gericht verbietet 1€-Gutschein

Rx-Boni auch bei Vorbestellung verboten»

Zulassungspflicht

Bundesverwaltungsgericht prüft Defekturprivileg»
Internationales

CVS

Auch Rx-Präparate: Apothekenketten liefern mit Drohnen»

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»
Pharmazie

AMK-Meldung

Zu wenig ätherisches Öl in Sidroga-Lavendeltee»

Hypoglykämien

Baqsimi: EMA empfiehlt Glucagon-Nasenspray»

Atopische Dermatitis

„Emollienzien plus“: Bewusstsein für Basistherapie schärfen»
Panorama

Kassenärzte

Gassen: „Impfungen sind eine ärztliche Aufgabe“»

Italien

Ärzte rekonstruieren Ohr mit Hilfe eines 3D-Druckers»

„Neue Honorarquelle für Apotheker“

Zeitungskommentar: Impfrecht ist Entschädigung für RxVV»
Apothekenpraxis

Stellungnahme zur KBV

DAV: Noch keine Entwarnung beim Preisanker-Anruf»

TK-Pilotprojekt

Hamburg: Easy-Apotheke bietet eRezept»

Ärzte berichten über Kassen-Deal

Kein Rückruf in der Praxis mehr – Einigung zum Preisanker?»
PTA Live

Anhörung

PTA-Reform im Bundestag»

Einzelimporte

Chatten mit den Ilapo-PTA»

Alte Apotheke Bottrop

Zyto-Skandal: Anklage gegen zwei PTA»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Fresh-Up: Fieber»

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »