Ausbildungsbeste in NRW

Von der Informatik-Studentin zur Super-PKA Carolin Ciulli, 21.11.2018 14:42 Uhr

Berlin - Die PKA Tugba Cakir hat es unter die besten Auszubildenden der Freien Berufe in Nordrhein-Westfalen geschafft. Ihr Chef Armagan Keskin aus Duisburg ist mächtig stolz. „Sie ist verlässlich und denkt mit.“ Insgesamt wurden unter den 31 Azubis elf PKA geehrt. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) ehrte den Nachwuchs gestern in Düsseldorf. Im Backoffice wird Cakir jedoch künftig nicht arbeiten.

Tugba Cakir zog es nach der Schule nicht sofort in die Apotheke. Zunächst schrieb sie sich an der Universität ein und studierte Informatik. Doch das Studium war nichts für sie und die Hambornerin. „Sie kam auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu mir“, sagt Keskin. Der Inhaber der Neuen Apotheke fand sie gleich sympathisch und bot ihr ein Probearbeiten an.

Keskin sah in Cakir sofort Potenzial. „Ich habe ihr gesagt, dass sie für die PKA-Ausbildung überqualifiziert ist.“ Der Apotheker freute sich dennoch über den neuen Lehrling. Aufgrund ihrer sehr guten Leistungen während der Ausbildung konnte sie auf zwei Jahre verkürzen. Letztlich schloss sie ihre Abschlussprüfung mit der Note 1,3 ab. „Ich bin sehr stolz auf sie“, sagt Keskin.

Besonders freut sich der Inhaber darüber, dass aus seiner Gegend mit hohem Migrationshintergrund oftmals nur schlechte Nachrichten verbreitet werden. „Das ist aber eine erfreuliche Sache“, sagt der 42-jährige Türke. „Für die Gesellschaft ist es wichtig, dass auch positive Meldungen über Menschen mit ausländischen Wurzeln berichtet werden.“ Cakir sei eine vorbildliche Mitarbeiterin. „Sie ist ein Aufgabenmensch und erledigt alles gewissenhaft.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Alternativmedizin

Weleda: Pharma schlägt Kosmetik»

Versandapotheken kaufen Bewertungen

Kohle für Sterne»

Versandapotheken

Shop-Apotheke: Voltaren im Monatsabo»
Politik

Verbesserte Notfallversorgung

Kassen loben Spahn»

CDU-Parteivorsitz

 AKK: Gespräche mit „den drei Kandidaten“»

Ab 2022

Bundesrat billigt Organspende-Reform»
Internationales

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»

750 Millionen Dollar Strafe verhängt

„Baby Powder“-Klagen: Weitere hohe Strafe gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

Erst kauen, dann behandeln

Bitter-Kaugummi als Diagnostikum»

Neues Chemotherapeutikum

Roche: Polivy bei B-Zell-Lymphom»

Sicherheitskategorien und Dosisanpassungen

Arzneimittel bei Leberzirrhose sicher anwenden»
Panorama

Infektionskrankheiten

Coronavirus: Erster Mensch stirbt in Europa»

TV-Tipp

Doku: „Gedopte Gesellschaft – Streitfall Ritalin und Co.“»

TV-Tipp

Arte: Homöopathie – Sanfte Medizin oder Hokus Pokus?»
Apothekenpraxis

Nach dem Ruhestand ist noch nicht Schluss

„Ich habe mal überlegt, mit 70 aufzuhören“»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Maßnahmen-Abo gegen Lieferengpässe»

Randnotiz

Desloratadin-Switch: Das „spart“ die Apotheke»
PTA Live

Ab in die Selbstständigkeit

PTA, Kosmetikerin und zweifache Mutter»

Personalsuche mit Royals

Stellenanzeige: Apotheke wirbt mit Harry & Meghan»

Taekwondo-PTA

Weißer Kittel mit schwarzem Gürtel »
Erkältungs-Tipps

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»

Erkältungen vorbeugen

Keimquellen: Tastatur, Türklinke & Co.»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»