Thema: Versand/Pickup

Artikel zum Thema

Österreich: Apotheker liefern für Shop Apotheke

Shop Apotheke startet jetzt auch in Österreich einen Marktplatz: Außerdem können sich Kund:innen in Städten wie Wien und Graz im Rahmen von „Shop Apotheke Now!“... Mehr»

E-Rezept: Gründer verlässt eHealth-Tec

Bei der Zur-Rose-Tochter eHealth-Tec gibt es einen Wechsel: CEO und Mitbegründer Tobias Leipold verlässt zum Monatsende das Unternehmen, das die Technologie... Mehr»

Mayd bringt Festival-Checkliste: Oralpädon nicht vergessen

Die Festivalsaison hat bereits begonnen. Und da für die meisten die letzten Großveranstaltungen schon einige Zeit zurückliegen, hat Mayd seinen Kund:innen eine... Mehr»

Streit um Abschläge: Kohlpharma muss an DocMorris zahlen

DocMorris hat Anspruch auf Rückzahlung des Herstellerrabatts, selbst wenn sich die niederländische Versandapotheke an anderer Stelle nicht an die Vorgaben des... Mehr»

Apotheken-Schnelllieferdienst Kurando ist insolvent

Kurando ist insolvent

Der Schnelllieferdienst Kurando ist insolvent. Das Amtsgericht Charlottenburg hat einen vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Das Aus hatte sich... Mehr»

PharmDL als Ausgleich für E-Rezept FÄ: Spahns „Lobbygeschenke“ an die Versender

FÄ: Spahns „Lobbygeschenke“ an die Versender

Die Freie Ärzteschaft (FÄ) hält auch nichts von den neuen pharmazeutischen Dienstleistungen (pDL). Sie hält sie für überflüssig und überteuert. Der Verein sieht... Mehr»

Parfümeriekette wirbt für OTC und Kosmetik Apothekenmarken bei Douglas: Das sagen die Hersteller

Apothekenmarken bei Douglas: Das sagen die Hersteller

Arzneimittel gehören nach der Übernahme von Disapo zum Standardsortiment von Douglas. Auf der Plattform der Parfümeriekette sind die Apothekenmarken integriert.... Mehr»

Parfümeriekette mit Rx-Plänen Douglas will E-Rezepte annehmen

Douglas will E-Rezepte annehmen

Mit dem Kauf der niederländischen Versandapotheke Disapo steigt Douglas in den Apothekenmarkt ein. Konzernchefin Tina Müller, einst Aufsichtsrätin bei Stada,... Mehr»

Angriff auf Lieferdienste: Folgen für die Apotheken

Das Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) hält die Verträge zwischen Schnelllieferdiensten und Apotheken für nichtig und moniert mehrere... Mehr»

Mayd & Co: Im Kleingedruckten keine Apotheke

Lieferdienste sind keine Apotheken – und bieten trotzdem apothekenpflichtige Medikamente in ihren Apps an. Wie das aus ihrer Sicht rechtlich korrekt gehen soll,... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
„Sie lügen doch!“ – Testkunde fliegt auf»
„Wir haben einen Flickenteppich und nichts funktioniert“
eGK und Gematik-App: Apothekerin verzweifelt fast»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»