Thema: Versand/Pickup

Artikel zum Thema

Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview Feltens: Seit Spahn läuft es besser

Feltens: Seit Spahn läuft es besser

Shop Apotheke-CEO Stefan Feltens ist überzeugt, dass das E-Rezept in diesem Jahr in Deutschland durchstartet und die Versender auf 10 Prozent Marktanteil im... Mehr»

Alles auf E-Rezept: Zur Rose verkauft Schweizgeschäft

Zur Rose setzt alles auf die Karte E-Rezept in Deutschland. Die DocMorris-Muttergesellschaft übergibt ihr Schweizer Geschäft an Migros und kassiert dafür 360... Mehr»

Streit mit Disapo-Alteigentümer Douglas: Apothekengeschäft auf dem Prüfstand

Douglas: Apothekengeschäft auf dem Prüfstand

Überraschende Wende bei Douglas. Nach dem Wechsel an der Konzernspitze steht offenbar das Apothekengeschäft Disapo zur Disposition. Schlimmer noch: Einem... Mehr»

Hacker erbeuten Kundendaten DocMorris sperrt 20.000 Konten

DocMorris sperrt 20.000 Konten

DocMorris muss rund 20.000 Kundenkonten sperren, nachdem sich Hacker Zugangsdaten von Kund:innen erbeutet hatten. Aus diesem Grund hatte die Versandapotheke... Mehr»

Und gleichzeitig Lieferprobleme DocMorris verlangt Vorkasse

DocMorris verlangt Vorkasse

DocMorris bietet derzeit Neukund:innen nur noch an, per Vorkasse zu bestellen. Unzufriedene Kund:innen beschweren sich darüber, denn auch bei der... Mehr»

Amazon: Wie diskret ist eine OTC-Bestellung?

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss klären, wie viel eine OTC-Bestellung im Internet über den Versandkunden verrät. Und: Ob Apotheken sich gegenseitig... Mehr»

5 Dollar pro Monat: Amazon startet Rx-Flatrate

Amazon startet heute in den USA mit seinem Programm „RxPass“. Wer Prime-Mitglied ist, bekommt für eine Monatspauschale von 5 US-Dollar alle benötigten Generika... Mehr»

Plattform muss Werbung zurückfahren GoPuls und die „qualifizierten“ Apotheker

GoPuls und die „qualifizierten“ Apotheker

Bestellplattformen für Arzneimittel laufen Gefahr, sich nach außen selbst als Apotheke zu präsentieren. Das Auftreten von GoPuls (ehemals First A) erschien der... Mehr»

E-Rezept: Versandapotheke bevorzugt

Immer mehr Patient:innen bestellen ihre Arzneimittel bei Versendern, dabei gewinnt meistens der Anbieter mit den günstigsten Preisen. Auch beim E-Rezept können... Mehr»

Zur Rose verliert zwei Millionen Kunden

Zur Rose muss sparen – und deshalb auch auf Umsatz verzichten, der nicht profitabel genug ist. Um ein Drittel sanken die Erlöse daher im vierten Quartal.... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview
Feltens: Seit Spahn läuft es besser»
Neue Spezifikation der Gematik
E-Rezept: Zwei Wege zum eGK-Verfahren»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Lauterbachs fabelhafte Apothekenreform»
Covid-Impfstoff der ersten Generation
Moderna: Spikevax letztmalig Ende Februar bestellbar»
Emotionaler Brief an Gesundheitsminister
„Herr Lauterbach, Sie schüren Hass und Wut“»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»