„DiGA sind immer noch eine Blackbox“

Eine Reihe von Gesundheitsanwendungen (DiGA) fürs Smartphone können sich Versicherte von der Ärztin oder vom Arzt verschreiben lassen. Wie sieht es mit der... Mehr»

Senioren kaufen öfter im Internet

Die ältere Kundschaft wird immer internetaffiner. In der Altersgruppe der 65- bis 74-Jährigen haben Onlinekäufe an Beliebtheit gewonnen, wie das Statistische... Mehr»

Patient randaliert – Arzt bewusstlos

Ein Arztbesuch im Saarland verläuft dramatisch. Erst die Polizei kann einen psychisch auffälligen Besucher stoppen. Mehr»

Neue Einbahnstraße raubt 30 Prozent Umsatz

Ewa Gorissen, die Inhaberin der Kölner Pro Vita Apotheke, ist sauer: Während die neue Einbahnstraßenregelung in der Venloer Straße in Köln-Ehrenfeld den Verkehr... Mehr»

Übernahme: Dritte Apotheke mit der früheren Chefin

Gemeinsame Sache machen noch nicht allzu viele Inhaber:innen. Doch in Zeiten, in denen immer mehr Bürokratie zu bewältigen ist, schien eine gemeinsame OHG genau... Mehr»

Dubiose Werbung: Hype um „Cardio“-Präparate

„In einem Interview habe ich gelesen, dass CardiOne gegen Bluthochdruck hilft. Stimmt das?“ Solche und ähnliche Anfragen hat das Team von „Faktencheck... Mehr»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick Ich bin PTA, holt mich hier raus

Ich bin PTA, holt mich hier raus

Die Abda ist derzeit sehr bemüht, die Apotheken ins rechte Licht zu rücken. Dabei geht es gerade weniger um Protest, sondern eher um das Bild der netten... Mehr»

Pikrinsäure in Viernheimer Apotheke entdeckt

In Viernheim entdeckten Mitarbeiter einer Apotheke die explosive Substanz in einem Glas. Es folgte ein größerer Einsatz. Mehr»

Mediathek
Rezeptfälschung: Drogen und Pumpgun bei Verdächtigem

Rezeptfälschungen gehören trotz Digitalisierung noch immer zum Alltag in Apotheken. Oft werden die Verfahren fallen gelassen. In Hessen wird es für einen... Mehr»

Apotheke steht seit November leer Schloß Hoym Stiftung: Apotheke oder Arztpraxis?

Schloß Hoym Stiftung: Apotheke oder Arztpraxis?

Eigentlich bietet die Schloß Hoym Stiftung im sachsen-anhaltinischen Seeland bis zu 395 erwachsenen Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen ein... Mehr»

„Werden Ergebnisse aus 2022 nicht erreichen“

Der Bedarf an Gesprächen mit politischen Entscheidungsträgern ist so groß wie nie: „Die Apotheke steht nicht an erster Stelle. Für uns ist die politische Tür... Mehr»

Blackout in Teilen Bayerns: Apothekerin trotzdem entspannt

Ein Blackout legt aktuell Teile von Bayern lahm: Mehrere Gemeinden sind momentan von der Stromversorgung abgeschnitten. „Das scheint was Größeres zu sein“,... Mehr»