Apotheken-Nachwuchs

PTA-Schule trotz Widerstand APOTHEKE ADHOC, 07.03.2018 12:34 Uhr

Berlin - Streit in Baden-Württemberg: Die Stadt Achern bekommt trotz großen Widerstands aus Baden-Baden ein PTA-Berufskolleg. Die etwa 18 Kilometer entfernte Bernd-Blindow-Schule wehrte sich gegen die Genehmigung der Lehranstalt. Doch der Schulleiter der Beruflichen Schulen Achern, Jörg Krauß, konnte sich dank aller Bemühungen durchsetzen.

Das Regierungspräsidium Freiburg hat im Januar die Genehmigung erteilt. Zum Schuljahr 2019/20 startet in Achern die PTA-Ausbildung – Voraussetzung sind 24 gemeldete Schüler. Für den Schulleiter ist die Qualität der Ausbildung wichtiger als die Quantität. „Wir wollen lieber mit wenigen Schülern starten, aber diese dafür besser ausbilden.“ Krauß weiß, die Nachbarschaft wird die Ausbildung ganz genau beobachten.

Krauß blickt auf eine lange Vorbereitung zurück. Etwa vier Jahre musste der Schulleiter auf das Ok warten. Bis vor etwa zwei Jahren wurden in Achern noch PKA ausgebildet, doch als die Schülerzahlen sukzessive zurückgingen, war die Ausbildung an der beruflichen Schule nicht mehr haltbar und wurde in Freiburg zentralisiert.

In Achern ist man stolz, ein medizinisches Kompetenzzentrum zu sein. Außerdem ist ein Gymnasium mit dem Profil Gesundheit und Pflege Teil der beruflichen Schule. Im Ortenaukreis, dem größten Kreis in Baden-Württemberg gibt es insgesamt elf Schulen, so Krauß. Der Schulleiter hat die PTA-Ausbildung schon lange im Kopf gehabt, passe diese doch ins Konzept und in die Ausrichtung der Schule.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

63 Milliarden Dollar: Abbvie will Allergan übernehmen»

Produktplatzierung

Testkunde: Hersteller schicken Microjobber in Apotheken»

Generikakonzerne

Stada bekommt Deutschlandchef»
Politik

Arzneimittelbewertung

BAH kontert Stiftung Warentest»

Berlin/Brandenburg

Heute Großstreik bei Pharmagroßhändlern»

Kammerpräsident einstimmig wiedergewählt

Alle für Friedemann Schmidt»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Leberversagen durch Tocilizumab»

Rückruf

Batrafen, Tenuate und Tadalafil müssen zurück»

Lieferengpässe

Oxytocin: Engpass beendet»
Panorama

Rekord bei Zulassungen

Biotech-Branche wächst»

Magdeburg

Krebsstation öffnet wieder»

Nachwuchsförderung

Pharmaziestudenten erhalten Carl-Friedrich-Mohr-Preis»
Apothekenpraxis

Lauterbach zum Apothekenstärkungsgesetz

Honoraranpassung: „Würde nicht allzu viel darauf halten“»

NDR-Testkauf

Glaeske kritisiert Hoggar-Beratung»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»
PTA Live

Hitzewelle

Fünf Tipps zum Coolbleiben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsbeschwerden

Ernährungstipps bei zu weichem Stuhlgang»

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»