Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Spahn trifft Overwiening APOTHEKE ADHOC, 16.05.2018 10:31 Uhr

Berlin - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich mit der Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL), Gabriele Overwiening, getroffen. Overwiening nutzte das Gespräch, um den Minister auf das Apothekensterben in seiner Heimatregion hinzuweisen.

Spahn und Overwiening kennen sich seit Jahren: Sie kommen aus dem selben Wahlkreis, Steinfort I - Borken I, und leben nur 25 Kilometer voneinander entfernt. Es war jedoch der erste Termin, zu dem Spahn sie als Gesundheitsminister empfing. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen Fragen der wohnortnahen Versorgung und der Digitalisierung im Gesundheitswesen, teilte die Kammer mit.

Dabei wies Overwiening den CDU-Politiker auch auf die nach ihrer Aussage kritische Entwicklung der Apothekenzahlen in Westfalen-Lippe hin: Allein von Januar bis April schlossen dort 15 Apotheken – während nur eine einzige neu eröffnet wurde. Es sei das 13. Jahr in Serie, in dem sich die Zahl der Offizinen verringerte. 1959 gibt es noch in Westfalen-Lippe. „Damit haben wir jetzt in 15 Jahren fast 300 Apotheken verloren“, so Overwiening.

Spahn erwiderte, ein flächendeckendes Apothekennetz sei nicht nur an deren Zahl, sondern auch an deren Verteilung zu beurteilen. Die flächendeckende Versorgung sei aber trotz des Apothekensterbens gesichert, waren sich beide einig. So bestärkte Overwiening auch die Auffassung, dass eine Bedarfsplanung für den Apothekenmarkt nicht erforderlich sei.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Kooperation

Merck schließt Allianz mit Tech-Riesen aus China»

Rezeptabrechnung

Noventi lockt MVDA-Mentoren mit purem Gold»

Hömoöpathika

Osatuss und Osflat ergänzen Osanit»
Politik

Bundesregierung

Keine Änderungen bei Cannabis-Prüfung in Apotheken»

Einkaufskonditionen

Großhandelsskonto und Großhändlerskonto»

GSAV

Biosimilars: 3 Jahre bis Aut-idem»
Internationales

USA

Mundipharma: Gründerfamilie muss vor Gericht»

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»
Pharmazie

Opioid-Vergiftungen

USA: Naloxon soll OTC werden»

Antidiabetika

SGLT2-Inhibitoren: Lebensgefährliche Infektionen möglich»

Warnhinweis für hormonelle Kontrazeptiva

Pille: Auf Depression folgt Suizid»
Panorama

Apotheke am Schlaatz

Potsdam: Lange Haftstrafe für brutalen Apothekenraub»

RTL-Test

Apotheke vs. Drogerie: Welche Medikamente sind besser?»

Beitrag zu Vitamin D und Sinusitis

NDR Visite: Nasensprays ersparen das Antibiotikum»
Apothekenpraxis

Umzug oder Neueröffnung?

Pachtstreit: Sofortschließung abgewendet»

„Ich will mein Kind aufwachsen sehen“

Verkauf: Familie statt Familienapotheke»

„Ich will mein Kind aufwachsen sehen“

Verkauf: Familie statt Familienapotheke»
PTA Live

Verordnungsfehler

Auf das Menthol kommt es an»

LABOR-Debatte

Securpharm: Wie bereitet ihr euch vor?»

PTA-Schule Castop-Rauxel

Klassentreffen aus traurigem Anlass»
Erkältungs-Tipps

Grippaler Infekt

Fünf Tipps bei Halsschmerzen»

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»