G-BA-Beschluss tritt in Kraft

Krankschreibung jetzt auch über Videosprechstunde APOTHEKE ADHOC, 12.10.2020 13:43 Uhr

Berlin - Patienten müssen seit Ende vergangener Woche nicht mehr zum Arzt, um eine Arbeitsunfähigkeitbescheinigung (AU) zu erhalten: Seit dem 7. Oktober dürfen Krankschreibungen per Videosprechstunde ausgestellt werden. Das hatte der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) im Juli beschlossen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen.

Die Idee, AU-Scheine online auszustellen, ist nicht neu – wie schon der Name des Hamburger Start-ups AU-Schein.de nahelegt. Gründer Dr. Can Ansay hatte das Geschäftsmodell jedoch einigen Ärger eingebracht. Im Juli schließlich verabschiedete der G-BA eine Änderung der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie, die die Ausstellung von Krankenscheinen ohne vorherigen physischen Kontakt zum Arzt ermöglicht – und nun in Kraft getreten ist.

Einfach über Kry, Zava oder Teleclinic einen Termin vereinbaren und sich vom Sofa aus krankschreiben lassen, geht damit aber nicht. Denn der G-BA hat einige Hürden eingebaut, die vor allem den großen Telemedizin-Anbietern einen Strich durch die Rechnung machen: Der Patient kann sich nämlich nur von Vertragsärzten krankschreiben lassen, in deren Praxis er zuvor bereits mindestens einmal war. „Eine generelle Krankschreibung nur auf Basis eines Telefonates, einer Chat-Befragung oder eines Online-Fragebogens wurde explizit ausgenommen“, so die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV). „Der G-BA hat bei seinem Beschluss im Juli deutlich gemacht, dass als Standard für die Feststellung von Arbeitsunfähigkeit weiterhin die unmittelbare persönliche ärztliche Untersuchung gelte.“

Allerdings: Ab wann man dem Arzt als bekannt gilt, ist Auslegungssache. „Entscheidend ist, dass die Patientin oder der Patient in der Praxis bekannt ist“, erklärt Dr. Monika Lelgemann, unparteiisches Mitglied beim G-BA und Vorsitzende des Unterausschusses Veranlasste Leistungen. Das heißt, der Patient muss dem Arzt, der ihm den AU-Schein ausstellt, nicht persönlich bekannt sein. Es reicht beispielsweise, wenn er in der Gemeinschaftspraxis von einem anderen Arzt untersucht wurde.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Halb so viel Valsartan

Dafiro mit falscher Wirkstärke»

Für eine bessere Differentialdiagnose

Corona und Influenza – Anspruch auf Testung»

Auch asymptomatische Personen testen

Neue Teststrategie: Drei Gruppen für Heilberufe»
Markt

Verblisterung und Einnahmekontrolle

BMWi fördert Tabletten-Dispenser»

Erstattungsfähige DiGA

AU-Schein.de: Jetzt auch App-Rezepte für 1 Euro»

Wegen Noventi-Deal

Insolvenzverfahren zu AvP vorgezogen»
Politik

BMG soll mehr Kompetenzen erhalten

Gesetzentwurf: Spahn will mehr Macht»

Kritik an Spahns Apothekenstärkungsgesetz

Freie Apotheker: VOASG gefährdet auch die Ärzte»

Bei hohen Corona-Zahlen

Söder fordert bundesweite Maskenpflicht»
Internationales

Obergrenzen für Treffen

Österreich verschärft Anti-Corona-Maßnahmen»

Projekt „Apian“

Coronatest per Drohne»

Kriminalität

Grippeimpfstoff in Mexiko gestohlen»
Pharmazie

Stada und Aliud

Ibuprofen Retard geht retour»

Teils direkt, teils über den Großhandel

Volibris-Generika kommen»

Lieferengpass

Epoprostenol-Rotexmedica fehlt bis April»
Panorama

Pilzsaison

Giftnotruf: Weniger Anfragen wegen Pilzen»

Nachtdienstgedanken

Ist die zweite Welle schon da?»

Verkostung im KaDeWe

Arzneibuch-Elixiere für den guten Geschmack»
Apothekenpraxis

adhoc24

Corona-Tests in Apotheken / Impfbereitschaft der Teams / AvP: Rolle der BaFin»

Aussonderungsrechte bei AvP

Hoos widerspricht Apothekerverband»

FDP zur Aufklärung der AvP-Pleite

„Große Fragen in Richtung BaFin“»
PTA Live

Die Pandemie-Hausapotheke

Corona-Helferlein aus der Apotheke»

Auf die Ausgangsstoffe kommt es an

Rezepturtipp: Erwärmen und ergänzen»

Prostatabeschwerden

Fresh-up: BPH»
Erkältungs-Tipps

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»

Bronchitis, Pneumonie, Corona

Husten ist nicht gleich Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Halsschmerzen»
Magen-Darm & Co.

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»