Apocheck

Kassen-Blockade: Sonnen-Apotheke darf nicht verblistern Lothar Klein, 12.02.2018 10:03 Uhr

Doch die AOK Nordost sagt Nein und zieht sich auf formale Gründe zurück: „Die Leistung Blistern, also das Richten von ärztlich verordneten Medikamenten, wie beispielsweise Tabletten, die laut ärztlicher Verordnung zu bestimmten Zeitpunkten eingenommen werden müssen, wird durch die Nummer 26 der Richtlinie Häusliche Krankenpflege-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesauschusses geregelt. Hier ist festgelegt, dass diese Leistung nur ein mit den Kostenträgern gemäß § 132a SGB V vertraglich gebundener Pflegedienst übernimmt, damit diese Leistung auch abgerechnet werden kann. Eine Apotheke kann daher in diesem Fall das Blistern nicht übernehmen“, so die Kasse.

Apotheker Langenbuch will das nicht gelten lasse: „In Altenheimen fordert der Medizinische Dienst regelmäßig das Verblistern, aber im ambulanten Bereich versucht man das zu verhindern. Dass passt nicht zusammen.“

Trotz des Ärgers ist die Sonnen-Apotheke stolz auf ihre Leistungen: „Durch unser breites Leistungsspektrum, unser motiviertes und hervorragend geschultes Personal und unser großes Warenlager unterscheiden wir uns von vielen anderen Apotheken. Unsere Labore zur Herstellung steriler Zubereitungen und zur maschinellen Verblisterung machen uns zusammen mit unserem automatischen Warenlager zu einer der modernsten Apotheken Deutschlands“, heißt es selbstbewusst auf der Internetseite.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Frühjahrsbevorratung

Cetirizin Hexal kommt in dieser Woche»

Dr. Tu-Lam Pham bei VISION.A

„Wie instagrammable ist Ihre Apotheke?“»

Digitalkonferenz

VISION.A 2019 ist gestartet»
Politik

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»

Rabattverträge

BPI: Kassen gefährden Patientenwohl»

Parallelhandel

BGH lässt Importeure stickern»
Internationales

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»
Pharmazie

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»

Risikobewertungsverfahren

EMA prüft 5-FU»

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ausländische Apotheker

„Die haben ihre Approbation doch nicht im Lotto gewonnen“»

Fachkräftemangel

Arbeitsamt: Auf Apothekersuche im Ausland»

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»
PTA Live

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»