Allergiesaison

Warentest empfiehlt „die günstigsten“ Heuschnupfenmittel APOTHEKE ADHOC, 27.03.2019 12:00 Uhr

Berlin - Im März beginnt für viele die Heuschnupfen-Saison. Frühblüher wie Hasel, Erle, Birke lösen laut dem Deutschen Allergie- und Asthmabund die meisten Pollenallergien aus. Passend dazu empfiehlt Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe wieder die „besten und günstigsten rezeptfreien Arzneimittel“ für Allergiker. Orientierungswert dabei sind die Preise laut Lauer-Taxe.

Mit dem Pollenflug beginnt in Apotheken der Beratungsmarathon von Allergikern. Denn viele leidgeplagte Heuschnupfenpatienten kommen in die Offizin und fragen nach schneller Hilfe in Form von Arzneimitteln. In der April-Ausgabe empfiehlt auch das aktuelle „Test“-Heft verschiedene OTC-Präparate. Aufgelistet werden 56 Produkte in den vier Kategorien Tropfen, Nasensprays, Kombipackungen und Tabletten, Saft, Sirup.

Warentest wählte die Arzneimittel auf Basis von wissenschaftlichen Untersuchungen aus. „Aussagekräftige Studien belegen ihre Wirksamkeit und ihr Nutzen übersteigt die Risiken“, schreiben die Tester. Beim Preis wird sich am Listenpreis orientiert. Unter den Tabellen mit den Empfehlungen steht als Hinweis, dass die Angabe unverbindlich sei. Die Preisnennung könnte für Diskussionen am HV-Tisch sorgen, wenn Kunden in der Apotheke andere Preise vorfinden.

Im Bereich Tropfen empfiehlt Warentest vorbeugend Cromoglizinsäure. Der Wirkstoff solle ab etwa zwei Wochen vor dem Pollenflug eingenommen werden. Ketotifen- und Azelastin-Tropfen wirkten zusätzlich in Akutsituationen. Zudem sollte wegen Hornhautschädigungen auf Konservierungsstoffe verzichtet werden. Empfohlen werden beispielsweise Cromo 1A (1A Pharma), Cromo Stulln (Pharma Stulln) und Allergo Comod (Ursapharm) sowie Azela-Vision Sine (Omnivision), Allergodil (Meda) sowie Zaditen Ophtha Sine (Thea Pharma).

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Wettbewerbszentrale

Musterprozess zu Online-Krankschreibung»

Präventionskampagne

Diabetes-Bus auf Apotheken-Tour»

In eigener Sache 

Wir sagen Danke für 50.000 Fans»
Politik

Klinikgesellschaften schlagen Alarm

300 Euro Strafe: Kassen führen Retax-Blacklist ein»

Kompromiss im Homöopathie-Streit

Grüne gründen Globuli-Kommission»

Grippeimpfungen

Hartmann: Kammern sollen schnell liefern»
Internationales

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»
Pharmazie

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»

Rückruf

Verunreinigung: Mobilat muss zurück»

Herzinsuffizienz

Bayer: Erfolg mit Vericiguat»
Panorama

Beruhigungsmittel im Kaffee

Krankenschwester soll Kollegen vergiftet haben»

Untersuchungshaft

Ärztepfusch: Prozess droht zu platzen»

Neueröffnung nach zehn Monaten

Standortprüfung: Apotheker zählt Kunden von Hand»
Apothekenpraxis

Großhandel

Störung bei Noweda: Bundesweite Lieferprobleme»

Digitalisierung

eRezept: TK kooperiert mit Noventi»

Sonderfall Ersatzkassen

Preisanker: Und Apotheken müssen doch anrufen!»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»