Masterstudiengang

Neuer Master für Pharmazeutische Biotechnologie dpa, 12.01.2018 14:08 Uhr

Zittau/Görlitz - An der Hochschule Zittau/Görlitz startet im kommenden Sommersemester der Masterstudiengang Pharmazeutische Biotechnologie.

Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung und Produktion biotechnologischer Arzneimittel, teilt die Fachhochschule mit. Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester, anschließend können Absolventen zum Beispiel bei Pharma-Unternehmen, in der Forschung oder bei Aufsichtsbehörden arbeiten.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar, Zulassungsvoraussetzung ein abgeschlossenes, siebensemestriges Bachelor-Studium in Biotechnologie oder ein vergleichbarer Abschluss. Wer nur einen Bachelor mit sechs Semestern beziehungsweise 180 ECTS-Punkten absolviert hat, kann ab dem Wintersemester 2018 mit einem Propädeutik-Semester in den neuen Master starten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort