Internethandel

Amazon: Codein und Fluconazol Karoline Schumbach, 14.03.2013 14:04 Uhr

Berlin -

Bei Amazon können weitere in Deutschland verschreibungspflichtige Präparate bestellt werden. Zwar hat der Online-Händler die Angebote für Solpadeine gelöscht. Allerdings gibt es genug andere Codein-haltige Produkte. Auch das in Deutschland verschreibungspflichtige Antimykotikum Fluconazol zur oralen Anwendung können sich die Patienten bestellen.

Vor allem der Londoner Anbieter ProPharm bietet diverse Codein-haltige Schmerzmittel an: Neben Migraleve (Paracetamol/Codein/Buclizin, Pfizer) und Paracodol (Paracetamol/Codein, Bayer) ist Veganin (Paracetamol/Codein/Coffein, Chefaro) bei Amazon erhältlich. ProPharm wird von ProTrade betrieben, einem Großhändler aus Florida mit weiteren Aktivitäten in Nordamerika, Afrika und Indien.

Auch für Präparate gegen Mykosen gibt es beim Online-Händler diverse Angebote. Erhältlich sind unter anderem orale Fluconazol-Präparate: Über diverse Internetapotheken können sich Patienten zum Beispiel Canesten oral Capsule (Fluconazol, Bayer) und Canesten oral & cream (Fluconazol/Clotrimazol,Bayer) bestellen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Gesund leben feiert im Camper»

Grundsteinlegung in Densborn

CC Pharma baut für 2,5 Millionen Euro»

Versandapotheken

Aponeo streicht Vorzugsbehandlung»
Politik

Bürgerschaftswahl

CDU könnte SPD in Bremen überholen»

Europawahl

Grüne holen Platz 2, Einbruch bei CDU und SPD»

WIRKSTOFF.A

Streitthema Impfung: Spahn und die Apotheker»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Spinale Muskelatrophie

Novartis: Gentherapie für zwei Millionen Dollar»

Shingrix-Mangel

Handlungsempfehlung der STIKO»

Notfallmedikation

Warum fehlen Fastjekt & Co?»
Panorama
Alchemilla und die Sparer»

Apotheke Einswarden

Arzt und Apotheker: Eine Ampel für die Patientensicherheit»

Apothekerprojekt in Berlin

Mit „Phascha“ gegen den Nachwuchsmangel»
Apothekenpraxis

Bericht Saarbrücker Zeitung

Apotheker-Clan: Steuerbetrug in Millionenhöhe?»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Retax-Love – eine unmögliche Liebesbeziehung»

Kollegen berichten

Es geschah im Notdienst»
PTA Live

Stellenanzeigen

Antrittsbonus und „Nase voll von Center-Apotheke“»

Fortbildung

Zum Rezeptur-Workshop auf die PTA-Schulbank»

LABOR-Download

AMK-Rückrufe: 17.05 - 23.05.2019»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Kolibakterien: Helfer und Krankheitserreger»

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»