Großhandel

Noweda: GDP-Tricks auf dem Aldi-Parkplatz? Lothar Klein, 08.06.2016 09:51 Uhr

Berlin - Schwere Vorwürfe gegen die Noweda: Ein Spediteur beschuldigt die Genossenschaft, in der Niederlassung in Münster bei einer Inspektion durch die Bezirksregierung im vergangenen Dezember getrickst und getäuscht zu haben. Die Noweda weist die Anschuldigungen zurück, doch der Dienstleister bleibt bei seiner Darstellung.

Danach wurden das Noweda-Lager und die Auslieferungsfahrzeuge der einzelnen Spediteure am 8. Dezember 2015 von der Bezirksregierung Münster kontrolliert. Erstaunlich findet Mario Surmann, Disponent der Spedition, dass „solche Kontrollen vorher angemeldet werden“. Somit sei genug Zeit gewesen, um „einige brisante Mängel an den Fahrzeugen zu vertuschen“.

Kurz vor der Kontrolle seien Hinweisschilder in Fahrzeuge geklebt worden, die belegen sollten, dass diese der Übergangslösung zur GDP-Norm genügten. Die Schilder wurden zurückdatiert auf dem 25. August 2015. „Es sollte den Anschein erwecken, dass die Schilder schon lange im Fahrzeug kleben“, so Surmann gegenüber APOTHEKE ADHOC. Allerdings hätten einige Fahrzeuge gar nicht über die geforderte Klimaanlage verfügt.

Vor der angesetzten Kontrolle seien einzelne Fahrer zudem aufgefordert worden, am 8. Dezember nicht das Noweda-Lager, sondern den Aldi-Parkplatz in der Nähe anzufahren. Surmann: „Nicht GDP-konforme Fahrzeuge oder Fahrzeuge ohne eine Übergangslösung durften an diesem Tag nicht auf dem Gelände der Großhandlung auftauchen.“ Stattdessen seien diese auf dem Parkplatz von Shuttle-Transportern der Noweda beladen worden. „Schließlich sollten ja alle Apotheken ihre Ware bekommen“, so Surmann.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Advantage, Seresto, Droncit

Bayer verkauft Tiergesundheit an Elanco»

Nebenwirkungen.de

„Arzneimittelkommission nimmt die Patienten nicht ernst“»

Rechenzentren

AvP erweitert Geschäftsführung»
Politik

BAH-Gesundheitsmonitor

Schneller in der Apotheke als beim Arzt»

Pharmaindustrie

BPI: Kommunikationschef gesucht»

Medizinische Versorgung

Casting in Kollnburg: Josefa und die Arztsuche»
Internationales

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»
Pharmazie

Myelofibrose

FDA: Comeback für Fedratinib»

Stimmungsaufheller

Hilft dunkle Schokolade gegen Depressionen?»

Rückruf

Sumatriptan und Tranexamsäure müssen zurück»
Panorama

Job in Hamburg

Kroatische Kollegin: In Deutschland kann ich noch Apothekerin sein»

Leipzig

Polizei findet Rezeptfälscher – im Gefängnis»

Zwei Rezepturen am Eröffnungstag

Tag 1 in der eigenen Apotheke: „Der ganz normale Wahnsinn geht direkt los“»
Apothekenpraxis

OLG begründet Preisfreigabe

Wer Rx-Boni gewährt, darf auch billiger einkaufen»

Constella-Kostenübernahme

Geheime Absprache: Kasse gibt Retax-Ehrenwort»

Hilfsmittelversorgung

Retax-Protest: Apothekerin will Kasse wechseln»
PTA Live

Ausbildung

Rezeptur-Premiere für chinesische PTA-Schüler»

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»