Apothekenketten

Walgreens bindet sich an Krankenversicherer APOTHEKE ADHOC, 21.11.2018 12:18 Uhr

Berlin - Der Apothekenkonzern Walgreens Boots Alliance (WBA) und der Krankenversicherer Humana planen eine Überkreuzbeteiligung. Einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge befinden sich beide Konzerne in vorläufigen Gesprächen und planen, gegenseitig Unternehmensanteile zu übernehmen. Im Juni war bereits eine Kooperation angekündigt worden.

Schon im Frühjahr gab es Spekulationen, dass WBA an einer Übernahme von Humana interessiert ist. Wenige Monate zuvor hatte der größte Walgreens-Konkurrent CVS angekündigt, für 77 Milliarden Dollar den Krankenversicherer Aetna, wiederum Humanas größter Rivale, zu übernehmen. Durch die Akquisition kann CVS dann Medikamente, Versicherungen und Erstversorgung aus einer Hand anbieten. Anfang Oktober erhielt CVS von den US-Wettbewerbsbehörden grünes Licht für den Deal. Ende dieser Woche soll die Übernahme abgeschlossen werden.

Walgreens verfolgt offensichtlich ähnliche Kooperationsziele mit Humana: Im Juni hatte der Konzern von Stefano Pessina angekündigt, dass Humana in zwei Walgreens-Filialen in Kansas Erstversorgungsambulanzen eröffnet. Der Ausbau dieser Zusammenarbeit sei ebenfalls Gegenstand der derzeitigen Gespräche, schreibt das Wall Street Journal unter Berufung auf beteiligte Kreise.

Seit Amazon sich den US-Gesundheitsmarkt als neue Jagdzone für Marktanteile vornimmt, wird bei den konkurrierenden Einzelhändlern und Versicherern deren Lust aufs Fusionieren immer größer. Der Konzern hatte angekündigt, zusammen mit der größten US-Bank JP MorganChase und Warren Buffet eine Firma zu gründen, um die Krankenversicherungskosten für die beteiligten Konzerne und deren Mitarbeiter zu senken. Außerdem hat der Internetriese die verblisterte Arzneimittel spezialisierte Versandapotheke PillPack gekauft.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

eRezept-Projekt

Teleclinic schießt gegen Kry und DocMorris»

Pharmadienstleister

Sartorius kauft in Israel»

Apotheken-Apps

Phoenix klebt Plakate für „Deine Apotheke“»
Politik

Intensivpflege

Nach Protesten: Spahn ändert Reformpläne»

Registrierkassengesetz

Papierindustrie gibt Entwarnung: Kein Extra-Mülleimer für Bons»

Westfalen-Lippe

Erschreckende Bilanz: 100 Schließungen in zwei Jahren»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

Lungenkrebs

Weitere US-Zulassung für Tecentriq»

Neurodegenerative Erkrankungen

Parkinson: Proteinablagerungen als Therapieansatz?»

Rückruf

Fagron: Colistinsulfat und Chloramphenicol müssen zurück»
Panorama

Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal»

Auszeichnung für Svenja Lücke

Amtlich: Stifts-Apotheke hat die beste PKA»

Umstrittenes Experiment

Gen-Babys: Manuskripte werfen Zweifel auf»
Apothekenpraxis

Positionspapier gegen Lieferengpässe

Bestandsabfrage für Apothekenkunden»

Verunreinigung

Metformin: Kommt das NDMA aus dem Blister?»

Verunreinigungen

NDMA: Jetzt auch Metformin betroffen»
PTA Live

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»

PTA-Preis

Avie prämiert „die stillen Helden in der Apotheke“»

Wundversorgung

Fünf Tipps zur Pflasterauswahl»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»