Großbritannien

Angestellte beklaut Apotheke – schon wieder APOTHEKE ADHOC, 17.09.2018 14:45 Uhr

Berlin - Eine Mitarbeiterin der britischen Apothekenkette Lloydspharmacy hat ihre Filiale um eine vierstellige Summe betrogen. Dafür wurde die 24-Jährige jetzt zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. Schon einmal war sie beim Diebstahl erwischt worden.

Die Apothekenhelferin Afshah Mahmood wurde von der Überwachungskamera dabei gefilmt, wie sie zwischen dem 23. April und dem 15. Mai mehrfach Ware falsch in der Kasse verbuchte und den Differenzbetrag in die eigene Tasche steckte. Dabei wurde die Lloyds-Filiale in Etruria (Grafschaft Stafford) um 2876 Pfund (etwa 3234 Euro) geschädigt, berichtet das Portal Stokeontrentlive.

Bereits im Sommer letzten Jahres war sie beim Diebstahl in der Apotheke ertappt worden. Sie gestand die Tat und kam beim Verfahren im September mit einer Verwarnung unter Auflagen davon. Lloydspharmacy gab ihr eine neue Chance und stellte sie im Dezember erneut ein.

Mahmood erklärte sich vor Gericht des betrügerischen Diebstahls für schuldig. Strafmildernd sei ihr angerechnet worden, dass sie die Tat glaubhaft bereue. Sie sehe ein, dass sie bestraft werden müsse, so die Zeitung. Mahmood wurde zum vollen Schadensersatz verurteilt. Zusätzlich dazu muss sie an einer 30-tägigen Rehabilitierungsmaßnahme teilnehmen und innerhalb der nächsten 18 Monate 150 unbezahlte Stunden am Justizzentrum von North Stafford abzuleisten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»

Kritik an Spahns PTA-Reformgesetz

Adexa und BVpta: Das füllt keine PTA-Schule»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»