Großbritannien

Angestellte beklaut Apotheke – schon wieder APOTHEKE ADHOC, 17.09.2018 14:45 Uhr

Berlin - Eine Mitarbeiterin der britischen Apothekenkette Lloydspharmacy hat ihre Filiale um eine vierstellige Summe betrogen. Dafür wurde die 24-Jährige jetzt zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. Schon einmal war sie beim Diebstahl erwischt worden.

Die Apothekenhelferin Afshah Mahmood wurde von der Überwachungskamera dabei gefilmt, wie sie zwischen dem 23. April und dem 15. Mai mehrfach Ware falsch in der Kasse verbuchte und den Differenzbetrag in die eigene Tasche steckte. Dabei wurde die Lloyds-Filiale in Etruria (Grafschaft Stafford) um 2876 Pfund (etwa 3234 Euro) geschädigt, berichtet das Portal Stokeontrentlive.

Bereits im Sommer letzten Jahres war sie beim Diebstahl in der Apotheke ertappt worden. Sie gestand die Tat und kam beim Verfahren im September mit einer Verwarnung unter Auflagen davon. Lloydspharmacy gab ihr eine neue Chance und stellte sie im Dezember erneut ein.

Mahmood erklärte sich vor Gericht des betrügerischen Diebstahls für schuldig. Strafmildernd sei ihr angerechnet worden, dass sie die Tat glaubhaft bereue. Sie sehe ein, dass sie bestraft werden müsse, so die Zeitung. Mahmood wurde zum vollen Schadensersatz verurteilt. Zusätzlich dazu muss sie an einer 30-tägigen Rehabilitierungsmaßnahme teilnehmen und innerhalb der nächsten 18 Monate 150 unbezahlte Stunden am Justizzentrum von North Stafford abzuleisten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Karg wird Linda-Gesicht»

Kinderpflege

Neuer Vertriebspartner für Mama Aua»

Cushing-Krankheit

Recordati kauft Signifor von Novartis»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Immerhin: 24 Millionen Euro mehr für Apotheker»

Parlamentarische Anfragen

FDP fragt Spahn nach Hotels und Helikoptern»

Westfalen-Lippe

Kammer verabschiedet zwei Vorstandsmitglieder»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»

Risikobewertungsverfahren

Meningeomrisiko unter Cyproteron»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker soll ins Gefängnis»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»

Ärger bei Gartenschau

Selbstgebastelte Bienen vor Apotheke gestohlen»
Apothekenpraxis

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»

Apothekeneröffnung

Die Apotheke galoppiert, der Amtsschimmel schreitet»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

DAK schickt Blumen an alle Apotheken»
PTA Live

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »

Sommer-Zugaben

Sonnenschutz, Erfrischung & Co.»

#FragSpahn bei Youtube

Spahn: „Ohne PTA keine Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»