Von der Uni in die Krise: Berufseinsteiger in der Corona-Pandemie

, Uhr
Berlin -

 Lena Höppner und Anna-Lena Schultz kommen frisch aus dem Pharmazie-Studium – und landen direkt in der Coronakrise. Wie es sich anfühlt, als Berufseinsteiger direkt in eine Ausnahmesituation zu geraten, welches Uni-Wissen ihnen besonders (und welches gar nicht) geholfen hat und was die Krise mit ihrer Sicht auf den Beruf gemacht hat, erzählen sie im Podcast Wirkstoff.A.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Weiteres
Kriedel: „Er tritt die Motivationsbremse noch weiter durch“
Ärzte rechnen mit Spahn ab: „Grenze des Machbaren weit überschritten“»
„Versuchskaninchen im Gesundheitswesen“
E-Rezept: Ärzte wollen Einführung mit Petition stoppen»
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»
Pessina will Apothekenkette verkaufen
Bericht: Walgreens bald ohne Boots»