Die Retax-Jägerinnen

, Uhr

Berlin - Retaxationen sind immer ärgerlich, manchmal richtig kostspielig – und sehr oft unberechtigt. Das zeigen jedes Jahr die Zahlen des Landesapothekerverbands Baden-Württemberg (LAV). Zwei von drei überprüften Retaxationen halten der Überprüfung nicht stand. APOTHEKE ADHOC sprach mit LAV-Geschäftsführerin Ina Hofferberth und Andrea Jansen aus der Abteilung Taxation über die Fehler der Rezeptprüfer und die Rolle der Politik.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Gute Heilungsmöglichkeiten
BG-Rezept: Sonderregelungen beachten »

Mehr aus Ressort

Positionen zur Bundestagswahl
Abda: Drei Forderungen an die Politik »
Exportverbote aufheben statt Patente zu enteignen
Patente und Populismus: Geholfen ist damit niemandem »
Weiteres
Positionen zur Bundestagswahl
Abda: Drei Forderungen an die Politik»
Exportverbote aufheben statt Patente zu enteignen
Patente und Populismus: Geholfen ist damit niemandem»
Atopische Dermatitis, Nasenpolypose & Co.
Biologika & Covid-Impfung – geht das?»
Hypertensive Krise
Bye, bye Bayotensin»
Akne, Neurodermitis & Co.
Welchen Einfluss hat der pH-Wert?»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B