Schnelltests: Lidl lockt bei Bild.de

, Uhr

Berlin - Die Discounter haben sich mit Schnelltests bevorratet. Lidl etwa wirbt bei Bild.de prominent mit einer großen Auswahl an Antigen-Tests für Laien. Die zur Schwarz-Gruppe gehörende Kette unterbietet beim Verkaufspreis Mitbewerber Aldi – und die meisten Apotheken.

Lidl bietet vier verschiedene Antigen-Schnelltests an. Mit einem Klick auf den Werbebanner gelangen Verbraucher zur Übersicht. In den Märkten ist etwa der MP Rapid Sars-CoV-2 Antigen-Schnelltest für 4,75 Euro pro Stück erhältlich. Ebenfalls einzeln und in den Filialen verkauft werden der Boson-Test und Nasocheck comfort. Nur im Webshop sind 5er-Sets Clungene und ebenfalls MP Rapid erhältlich.

Auch die Beratung ist ein Thema. Die Kunden können sich dafür an den Hersteller wenden: „Zur fachlichen Beratung kontaktiere bei Bedarf“ per E-Mail die jeweilige Firma. Zudem wird auf die Internetseite des Herstellers verlinkt.

Die Werbung macht den Eindruck, als funktionierten die Lieferketten; die Lager scheinen gut gefüllt. Aber im Kleingedruckten schränkt das Unternehmen die Verfügbarkeit ein: Der Discounter weist darauf hin, dass „diese Artikel aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits im Laufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein“ können.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Supermarkt vor Apotheke
Weleda verkauft lose Ware »
Minister bei Drogeriekette
Spahn eröffnet dm-Testzentrum »
Verstoß gege Biozidverordnung
dm: Ärger mit Öko-Desinfektionsmittel »

Mehr aus Ressort

Coronaimpfstoff, die Zweite
Sanofi/GSK: Phase-II vielversprechend »
Keine gesetzliche Reihenfolge mehr
Spahn: Priorisierung fällt am 7. Juni »
Weiteres
Hohe Unzufriedenheit mit Abda, BMG und Gematik
E-Rezept-Einführung: Apotheken glauben nicht mehr dran»
Callmyapo und deine Apotheke werden abgelöst
Gesund.de: Die Konditionen»
„Höhere Dosierungen nur unter ärztlicher Kontrolle“
BfR warnt vor Vitamin D gegen Corona»
Die Galenik macht den Unterschied
Methylphenidat: Aristo bringt Tageskapsel»
Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B