Phase II/III gestartet

Mit Mikroben gegen Covid-19 Alexandra Negt, 22.06.2020 14:31 Uhr

Berlin - Evelo Biosciences beginnt mit seinem Wirkstoffkandidaten EDP1815 die Phase-II/III-Studie. Bereits in einer früheren klinischen Studie konnte gezeigt werden, dass der Wirkstoffkandidat eine entzündungshemmende Wirkung aufweist. Der Arzneistoff soll frühzeitig bei Covid-Patienten eingesetzt werden, um Komplikationen während des Krankheitsverlaufs zu vermeiden.

Evelo entwickelt monoklonale Mikroben – oral zu verabreichenden einzelnen Mikrobenstämmen, die das Immunsystem modulieren, indem sie sensorische Immunzellen im Dünndarm aktivieren. Da das Darmsystem über die Darm-Hirn-Achse in Zusammenhang mit dem gesamten Organismus steht, kommt es zu Wirkungen im ganzen Körper. Evelo ist überzeugt davon, dass monoklonale Mikroben bei zahlreichen Erkrankungen angewendet werden können, so beispielsweise bei Krebs, Autoimmunerkrankungen und Entzündungsreaktionen. Auch bei Covid-19 soll ein monoklonaler Mikrobenstamm helfen – EDP1815 besitzt entzündungshemmende Eigenschaften und könnte so den befürchteten Zytokinsturm mit Venenthrombosen verhindern.

Tactic-E Studie

Das 2019 gegründete Unternehmen startet jetzt mit seinem Corona-Wirkstoffkandidaten EDP1815 die klinische Phase-II/III. Dr. Joseph Cheriyan, leitender Wissenschaftler der Studie und Pharmakologe am Lehrkrankenhaus Addenbrooke in Cambridge, sagte: „Dies ist eine kritische Zeit im Kampf gegen Covid-19, und ich freue mich, dass Cambridge dabei eine Schlüsselrolle spielen kann. Die Studie Tactic-E wird die Wirksamkeit einer Reihe von experimentellen Arzneimitteln bei Patienten testen, die mit einer Sars-CoV-2-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert wurden.“ Angesichts der guten Verträglichkeit habe man sich entschieden, den Wirkstoffkandidaten EDP1815 in dieser Studie zu untersuchen. „In einer klinischen Phase-Ib-Studie konnten bereits Wirkungen auf mehrere Entzündungswege festgestellt werden. Gegen Psoriasis konnte eine gewissen Wirksamkeit beobachtet werden. Wir freuen uns darauf, EDP1815 als Teil von Tactic-E zu evaluieren.“ Ziel der Studie sei es, durch eine qualitativ hochwertige Datensammlung in Zusammenarbeit mit einem Pharmaunternehmen schnellstmöglich eine Zulassung für den weltweiten Einsatz des Medikamentes zu erlagen.

Wirkmechanismus – Neuartiger Ansatz

EDP1815 wurde ursprünglich zur Behandlung der Psoriasis entwickelt. Der Wirkstoff interagiert mit Immunrezeptoren der Darmschleimhaut, sodass eine systemische Entzündung unterbunden werden kann. Das Fortschreiten einer Corona-Infektion und der Ausbruch eines schweren Verlaufs ist mit einem Zytokinsturm, Hyperinflammation und einem Multiorganversagen verbunden. „Die jüngsten Ergebnisse mit Dexamethason legen nahe, dass ein orales Mittel wie EDP1815 mit potenziell breiten entzündungshemmenden Wirkungen dazu beitragen könnte, die schwerwiegenden Komplikationen von Covid-19 zu verhindern“, so Mark Bodmer, wissenschaftlicher Leiter von Evelo. „EDP1815 hat das Potenzial, das komplexe entzündliche Chaos, das mit dem Zytokinsturm bei Covid-19 verbunden ist, ohne Immunsuppression anzugehen. In einer früheren klinischen Studie zur Behandlung von Psoriasis wurde EDP1815 gut vertragen, ohne dass sich die Sicherheitsergebnisse von Placebo insgesamt unterschieden.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Überlastung der Kliniken

Krankenhäuser: Ausweitung der Beschränkungen notwendig»

Bremse für überschießende Immunreaktionen

Covid-Prophylaxe? Vitamin D für alle Heimbewohner»

Schleswig-Holstein

Impfzentren: Ärzte rekrutieren schon, Apotheker in der Warteschleife»
Markt

Noweda macht sich sturmfest

Kuck holt die Sonnenstühle vom Deck»

Umfrage zu Versandapotheken

Hälfte der Verbraucher würde Rx bei Amazon bestellen»

Illegaler Verkauf umgehend gestoppt

Corona-Tests bei Aral: Zwischenhändler fliegt raus»
Politik

Kommentar

Hört auf, unser Geld zu verbrennen»

Herstellerabschläge

AOK droht Apotheken erneut im Steuerstreit»

Corona-Maßnahmen

20 qm pro Kunde: Neue Grenze trifft Apotheken nicht»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Neue Dosierung mit innovativer Galenik

Jorveza: Schmelztablette gegen Speiseröhrenentzündung»

Crispr/Cas als Therapiedurchbruch

Mit der Genschere gegen Krebs»

Hautpflege mit Probiotika

AktivaDerm: Mit Bakterien gegen Neurodermitis»
Panorama

Leukämiekranke in der Pandemie

Stammzellspender verzweifelt gesucht»

 2014 ähnliche Tat vom Fahrer

Auto mit Protest-Botschaft rammt Tor des Kanzleramts»

Internetkriminalität

Identität geklaut: Russen kapern Apotheken-Domain»
Apothekenpraxis

adhoc24

Corona-Maßnahmen / Masken-Abgabe / Identitätsklau  »

Impfstoffreserve in Bayern

550.000 Dosen: Apothekerin fürchtet um eigene Bestellungen»

Begrenzung der Kundenfrequenz

„Das führt nur zu Schlangen und Stau vor der Apotheke“»
PTA Live

Verkauf an Laien

Schnelltest von der Tankstelle »

Corona-Massenimpfung

Einsatz in Impfzentren: PTA wären dabei»

Rekonstitution in Impfzentren

Schleswig-Holstein: PTA sollen Corona-Impfungen zubereiten»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»

Tipps und Tricks für die lieben Kleinen

Das Kind ist krank – was tun?»

Mittelohrentzündung & Co.

Von der Nase zum Ohr: Wie Erreger wandern»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»