Impfzertifikate: Chaos zum Start / Gefälschte Impfpässe – Ärztin unter Verdacht / CDU-Testbus soll wieder zum Einsatz kommen

, Uhr
adhoc24 vom 14.6.2021
Berlin -

Ausnahmezustand in den Apotheken: Seit heute Morgen kann mit dem Ausstellen der digitalen Impfzertifikate begonnen werden. Doch Vielerorts ist schon nach der ersten Eingabe Schluss. / Die Berliner Polizei ermittelt wegen Betrugsverdachts gegen eine Ärztin des Impfzentrums in Treptow. / Die mobile Corona-Teststelle, für die der CDU-Abgeordnete Thomas Heilmann seinen Wahlkampfbus zur Verfügung gestellt hatte, soll wieder zum Einsatz kommen. / Die Meldungen des Tages bei adhoc24.de

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
DocMorris-Mutterkonzern sammelt 18 Millionen Franken ein
E-Rezept: Zur Rose füllt Kriegskasse»
Zahlen aus der Pilotregion Berlin/ Brandenburg
Gematik: „Das E-Rezept ist beherrschbar“»
Einnahme gefahrlos fortsetzbar
Statine: Kein Risikofaktor für Covid-19»
Prämie und Tablet als Aufwandsentschädigung
Covid-19: Ursapharm will Bromelain testen»
„Wir haben ein Wettbieten um Mitarbeiter“
Personalnot: Verzweifelter Hilferuf eines Apothekers»
150 Anrufe und 100 E-Mails am Tag
Apotheker sucht 40 Mitarbeiter:innen»