„Die Wahrheit über die Homöopathie“

Homöopathen feiern RBB-Doku APOTHEKE ADHOC, 25.05.2020 15:33 Uhr

Berlin - Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (BVhÄ) kritisiert oft, was er als Hetze gegen die Homöopathie sieht. Er kann jedoch auch umgekehrt: Am Montagabend strahlt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) eine Doku über Globuli und Co. aus, die ganz nach dem Geschmack des Verbands ist. Und das, obwohl eine seiner Lieblingsfeinde darin prominent zu Wort kommt.

Nicht weniger als „Die Wahrheit über die Homöopathie“ verspricht die gleichnamige TV-Dokumentation, die am Montag um 21.15 Uhr im öffentlich-rechtlichen RBB ausgestrahlt wird. Um eine „Spurensuche“ handele es sich dabei, moderiert RBB-Reporter Sven Oswald den Film an, die bei Patienten beginnt, „die sich beim Homöopathen auf eine Reise ins Ungewisse begeben“. Startpunkt ist ein junger Migränepatient, der sich in die Behandlung des Internisten und Homöopathen Dr. Günther Heck aus Berlin begibt.

Der Filmmacher gibt sich spürbar Mühe, möglichst neutral aufzutreten, aber auch abzuwägen. „Seit über 200 Jahren gibt es die Homöopathie jetzt. Wenn sie kompletter Humbug wäre, hätte sie sich doch längst erledigt, könnte man meinen“, so Oswald. „Andererseits hätte sie auch genug Zeit gehabt, wirklich zu überzeugen – selbst die Kritiker.“ Doch die Ablehnung gegenüber Globuli und Co. wachse. „Es ist ungemütlich geworden für die Homöopathie“, konstatiert er und insinuiert, dass der wachsende Widerstand auch an erfolgreichem Lobbyismus liegen könnte.

Daraufhin kommen kursorisch auch Kritiker zu Wort wie Norbert Aust vom Informationsnetz Homöopathie, der auf die Widersprüche zu grundlegenden naturwissenschaftlichen Erkenntnissen verweist. „Die Astrologie ist auch nicht Teil der Astronomie und die Homöopathie darf nicht Teil der Medizin sein“, sagt Professor Dr. Norbert Schmacke vom Institut für Public Health und Pflegeforschung der Universität Bremen. Und da wenige Dokumentationen über die Homöopathie ohne ihre wahrscheinlich bekannteste Kritikerin auskommen, kommt auch Dr. Nathalie Grams, die mit organisierten Vertretern der Homöopathie regelmäßig in öffentlichem Clinch, liegt zu Wort. Erst im Februar und März lieferte sie sich einen öffentlichen Schlagabtausch mit der Hahnemann-Gesellschaft, nachdem die – erfolglos – versucht hat, Grams-Vorträge bei der Apothekerkammer Niedersachsen zu verhindern.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Steigende Corona-Zahlen

Kliniken schlagen Alarm, Update Impfstoff»

Merkel begründet neue Maßnahmen

Beinahe-Shutdown: Die Corona-Regeln im November»

Corona-Test

Labor liefert falsch-positive Testergebnisse»
Markt

Kundenzeitschriften

Umschau startet Webshop»

Pharmakonzerne

Bayer holt Entwicklungschef von Roche»

eRezepte vom Telemedizin-Anbieter

Teleclinic startet Apothekenportal»
Politik

Preisbindung

Phagro fürchtet EU-Großhändler»

Corona-Krise

Lockdown: Scholz will Umsatzausfälle ersetzen»

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Gesundheitsausschuss gibt grünes Licht»
Internationales

Reichensteuer und höhere Sozialabgaben

Corona-Kosten: Spanien bittet zur Kasse»

Rechtliche Lage nicht eindeutig genug

Österreich: Apotheken stoppen Testungen»

Krankenhäuser überlastet

Trotz Corona-Infektion: Ärzte und Krankenpfleger arbeiten weiter»
Pharmazie

Auswertungen eindeutig aber ungenau

Ansteckungsrisiko: Privatleben»

AMK-Meldung

Ancotil & Protamin: Nur mit Sterilfilter»

Erprobung in den USA

Corona-Impfstoff: AstraZeneca nimmt klinische Studie wieder auf»
Panorama

Sinsheim

Mutmaßlich falsche Masken-Atteste: Polizei durchsucht Arztpraxis»

Zwei Münchner Tatverdächtige

Ermittler heben Netzwerk für illegalen Arzneimittelhandel aus»

Brandsätze gegen Fassade geworfen

Anschlag auf RKI – Staatsschutz ermittelt»
Apothekenpraxis

Lieferschwierigkeiten

Ärger mit Pneumokokken-Impfstoffen»

Zwei Jahre Securpharm

N-Ident-Zertifikat verlängern»

adhoc24

BKK gegen Botendiensthonorar / Neue Corona-Maßnahmen / Anklage gegen Apotheker»
PTA Live

Abfallmanagement

Wohin mit den Corona-Proben?»

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Duale Behandlung bei Erkältungsinfekten

An obere und untere Atemwege denken»

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»