Aus nach 66 Jahren

XS-Apotheke schließt: „Es war mein Elternhaus“ Carolin Ciulli, 16.12.2018 13:31 Uhr

Berlin - Lange hat Dr. Christian Machon mit sich gerungen. Der Entschluss, seine erste Apotheke zu schließen, fiel ihm schwer. Der Apotheker kündigte für kommendes Jahr den Mietvertrag der Kreuz-Apotheke im unterfränkischen Unsleben. „Das war mein Elternhaus. Mein Sohn ist dort geboren“, sagt der 44-Jährige, der mit der Region tief verwurzelt ist. Der Standort lohne sich aber schon länger nicht mehr. Nach seinen Angaben war es die nach Einwohnern kleinste Apotheke in Deutschland.

Die Kreuz-Apotheke ist in einem Fachwerkhaus auf einem Hügel in dem rund 950 Einwohner großen Dorf untergebracht. 1974 kamen Machons Eltern in den Ort. Er selbst übernahm den Betrieb 2003 nach seinem Studium in Würzburg und der Promotion von seinem Vater. Bis 2015 wohnte er in dem Haus, das der Gemeinde gehört. Vor allem die Verordnungen seien in den vergangenen Jahren weggebrochen: „Seit 2011 ist kein Arzt mehr in Unsleben. Vergangenes Jahr schloss die Praxis im Nachbarort. Ohne Arzt geht es nicht“, sagt der Apotheker.

Machon war schon länger klar, dass sich die Dorf-Apotheke nur noch rechnet, weil er selbst zwischen 60 und 70 Stunden inklusive Notdienst hinter dem HV-Tisch steht. „Ich habe vielleicht schon ein paar Jahre draufgezahlt.“ In den vergangenen Monaten sei der Gedanke gereift, den Standort zu schließen. Die Patientenströme hätten sich verändert. Mit dem Bau eines neuen vollversorgenden Standorts der Rhön-Kliniken in Bad Neustadt werde dieser Trend weiter gehen. Dort soll ein ambulantes Ärztezentrum samt Apotheke entstehen. „Ich sehe keine Entwicklungsmöglichkeiten für die Apotheke in Unsleben.“

Die Kreuz-Apotheke betreibt Machon seit drei Jahren als Filiale. 2007 übernahm er im sechs Kilometer entfernten Mellrichstadt die Hainberg-Apotheke, die er seit 2015 als Hauptapotheke führt. Im vergangenen Jahr eröffnete er im rund zehn Kilometer entfernten Bad Neustadt an der Saale eine Easy-Apotheke. An beiden Standorten sei die Situation anders. In die Dorf-Apotheke kämen pro Stunde vier bis fünf Kunden. „Ich habe hier auf dem Land kein Shopping-Erlebnis.“ An den beiden anderen Standorten gebe es mehr Laufkundschaft und der Anteil junger Mütter sei größer.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Karg wird Linda-Gesicht»

Kinderpflege

Neuer Vertriebspartner für Mama Aua»

Cushing-Krankheit

Recordati kauft Signifor von Novartis»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Immerhin: 24 Millionen Euro mehr für Apotheker»

Parlamentarische Anfragen

FDP fragt Spahn nach Hotels und Helikoptern»

Westfalen-Lippe

Kammer verabschiedet zwei Vorstandsmitglieder»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»

Risikobewertungsverfahren

Meningeomrisiko unter Cyproteron»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker soll ins Gefängnis»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»

Ärger bei Gartenschau

Selbstgebastelte Bienen vor Apotheke gestohlen»
Apothekenpraxis

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»

Apothekeneröffnung

Die Apotheke galoppiert, der Amtsschimmel schreitet»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

DAK schickt Blumen an alle Apotheken»
PTA Live

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »

Sommer-Zugaben

Sonnenschutz, Erfrischung & Co.»

#FragSpahn bei Youtube

Spahn: „Ohne PTA keine Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»