Apothekenjubiläum mit Spendenaktion

Apothekerin zeigt Herz für kranken Jungen Hagen Schulz, 12.11.2019 14:47 Uhr

Berlin - Eine Jubiläumsfeier ist für Inhaber, Mitarbeiter und Kunden einer Apotheke immer ein Erlebnis. Der 25. Geburtstag der Ahorn Apotheke im brandenburgischen Velten war dennoch etwas Besonderes. Denn das Team um Inhaberin Ivonne Rittner machte neben den Feierlichkeiten auch auf das Schicksal eines dreijährigen Jungen aufmerksam. Bei einer Spendenaktion für den an einem Hirntumor erkrankten Johannes wurde die überwältigende Summe von 27.000 Euro eingesammelt.

Der Kontakt kam über die Großmutter des Jungen zustande. „Sie ist eine treue Stammkundin von unserer Apotheke und hat uns um Hilfe gebeten“, erzählt Rittner. Da nicht alle Therapiekosten von der Krankenkasse übernommen wurden, kamen Johannes Eltern finanziell an ihre Grenzen. „Aber sie hätten sich nie getraut, jemanden um Hilfe zu fragen“, berichtet die Apothekerin. Für Rittner war es selbstverständlich, der Familie zu helfen. Sie rief die Spendenaktion „Ein Herz für Johannes“ ins Leben und stellte unter anderem Sammeldosen in der Apotheke auf.

„Nachdem die lokale Presse über Johannes berichtet hatte, wurde es ein Selbstläufer. Die Spendenbereitschaft der Menschen war unglaublich“, freut sich die Apothekeninhaberin. Das Ergebnis habe alle Erwartungen übertroffen: „Wir hatten auf ein paar Tausend Euro gehofft. Dass es so viel wird, damit hatten wir nie gerechnet.“ Der kleine Johannes hat die Chemotherapie mittlerweile überstanden, wird jedoch noch weitere Behandlungen brauchen. Ein örtlicher Pferdehof bot beispielsweise eine Reittherapie an. Das gesammelte Geld soll für Maßnahmen wie diese eingesetzt werden, da die Krankenkasse hierfür nicht aufkommt.

Gefeiert wurde zum Jubiläum der Ahorn Apotheke aber auch. Rittner lud ihre Kunden zu Kaffee und Kuchen ein, der örtliche Bäcker hatte mehrere Bleche zur Verpflegung bereitgestellt. Mit gesunden Geschenken wie Tees und Multivitaminsäften sagte die Apothekerin „Danke“ für die langjährige Treue der Kunden. „Da wir einen Fokus auf Naturheilkunde haben, wollten wir etwas Gesundes anbieten. Kugelschreiber verteilen kann ja jeder“, lacht Rittner. Doch auch der Dank an ihre „langjährigen Mitarbeiter für die fabelhafte Arbeit“ soll nicht zu kurz kommen, so die Inhaberin: „Das gilt insbesondere für meine PKA Nicole Hoffmann, die ich seit 25 Jahren an meiner Seite habe.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

EMA befürwortet Einsatz

Dexamethason bei schwerkranken Corona-Patienten»

Erkrankungszahlen ernstnehmen

Drosten: Corona-Lage könnte sich auch hierzulande zuspitzen»

Zusatzbeitrag

Corona-Kosten: Spahn bittet Beitragszahler zur Kasse»
Markt

Börsenaufstieg

Shop-Apotheke steigt auf in den MDax»

Fehlender Warnhinweis

Iberogast: Erstes Ermittlungsverfahren eingestellt»

Wechsel in der Chefredaktion

Umschau: Haltmeier geht, Ballwieser übernimmt»
Politik

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»

eRezept und ePatientenakte

Bundesrat: Grünes Licht für PDSG»

Ausbildung

PTA-Schule in Münster: AVWL gibt grünes Licht»
Internationales

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»

USA/Kanada

Amazon will 100.000 neue Mitarbeiter einstellen»

Europol warnt

Kokain-Boom im Corona-Jahr»
Pharmazie

OTC-Switch

Sumatriptan kommt in die Sichtwahl»

Erfolgreiche Remyeliniserung

Theophyllin bei Multipler Sklerose?»

Neuzugang bei Epilepsie

Neuraxpharm holt Buccolam»
Panorama

Bürgermeister eingeschaltet

Mohren-Apothekerin: Lasst uns endlich reden!»

Früherkennung und Behandlung

Krebsvorsorge: Jeder Zweite ohne Prävention»

IT-Ausfall

Hacker-Angriff auf Uni-Klinik: Patientin stirbt»
Apothekenpraxis

adhoc24

Sumatriptan-Switch / Wechsel bei der Umschau / Weg frei für eRezept»

„Operative und finanzielle Schwierigkeiten“

AvP: Bafin-Beauftragter schreibt an Apotheken»

adhoc24

EU-Kommission zum Apothekenmarkt / Abda-Positionspapier / AvP-Insolvenz»
PTA Live

Schubladen bleiben leer

Dolormin kommt nur kleckerweise»

Krebspräventionswoche

Gesunde Ernährung gegen Krebs»

Studie belegt Wirksamkeit

Echinacea gegen Corona»
Erkältungs-Tipps

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»

Unterschiedliche Wirkspektren

Desinfektion: Bakterizid, viruzid & Co. »
Magen-Darm & Co.

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»