Bayern

Grüne PTA will in den Landtag Tobias Lau, 02.10.2018 11:39 Uhr

Dabei habe sie am Anfang gar nicht gewusst, was auf sie zukommt. „Ich habe damals an einem Assessmentcenter teilgenommen, ohne genau zu wissen, für wen. Ich wusste nur, dass es etwas mit pflanzlichen Arzneimitteln zu tun hat und dachte es sei Bionorica.“ Den Schritt in den neuen Job – immerhin mit Mitte 50 – hatte sie sich eher aus finanziellen Gründen zugemutet, weniger weil sie der Arbeit als PTA überdrüssig gewesen wäre. „Ich stand damals mit dem Rücken zur Wand, hatte einen 15 Jahre alten Golf, drei Kinder, vier Katzen und einen tauben Hund – ich hätte auch schnell in Hartz IV abrutschen können.“

An die Jahrzehnte als PTA denkt sie aber gern zurück. „Besonders gern habe ich immer Menschen beraten. Ich glaube, dass ich das gut kann.“ Tätigkeiten, die sie gar nicht mochte, habe es hingegen so gut wie gar nicht gegeben. „Ich habe sogar gern das Labor geputzt – dabei konnte ich immer abschalten und meinen Gedanken nachhängen“, sagt sie lachend. So kam es auch, dass sie dem Job treu blieb, als ihre politische Arbeit einen Schub bekam.

Denn von 1994 bis 2003 arbeitete sie im Wahlkreisbüro der grünen Landtagsabgeordneten Petra Münzel, Tierschutzbeauftragte sowie Frauen- und bildungspolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Um den Kontakt zum Ausbildungsberuf nicht zu verlieren, ging sie aber nach wie vor in die Offizin: vier Tage pro Woche Politik, einen Tag Apotheke. „Das war einfach mein Instinkt“, sagt sie heute.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»

eRezept-Studie von Dr. Kaske

Hersteller begrüßen direkten Draht in die Praxis»
Politik

Kassen gehen Minister an

Spahns Gesetz „ohne Vernunft, falsch und gefährlich“»

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»

Wechsel im Spahn Ministerium

BMG: Finanzexperte wird Staatssekretär»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekeschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»
Panorama

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»

Grundschul-Exkurs

Pillen wie zu Fontanes Zeiten»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»