Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim Alexandra Negt, 05.12.2019 14:20 Uhr

Berlin - Was verbindet Metalbands außer die Musik? Die Liebe zu Tieren! Musiker und PTA Mario Albrecht aus Berlin rief deshalb zusammen mit seiner Band Eve and Ink die Aktion „Metalheads and Pets“ ins Leben. Gemeinsam mit weiteren Metalbands aus der ganzen Hauptstadt entstand ein Kalender für den guten Zweck – die Spendeneinnahmen gehen an das Berliner Tierheim.

Die Idee zum Kalender kam dem Musik-begeisterten PTA im Sommer 2019: „Bei Gesprächen im Backstage-Bereich mit anderen Musikern stellte ich fest, dass uns neben der Liebe zur Musik auch die Tierliebe verband.“ Viele Musiker besitzen selbst Haustiere, nicht wenige davon stammen aus Tierheimen oder Tierschutzorganisationen. „Ich dachte mir, dass sich das sicher verbinden ließe. Als ich mir so die Bilder der Fellnasen anschaute, kam mir Idee, Mensch und Tier gemeinsam abzulichten“, erzählt Mario, selbst Sänger der Band Eve and Ink. Der nächste Schritt war dann die Idee eines Kalenders zu realisieren.

Der Kalender ist ein wohltätiges Projekt – er kann gegen eine Spende erworben werden. Der Erlös geht an das Berliner Tierheim. „Je größer die Bestellauflage, desto geringer die Druckkosten und desto höher die Spende ans Tierheim“, erklärt Albrecht und freut sich über die bislang positive Resonanz. Gespendet werden kann via PayPal. Der Spendenpool ist noch bis zum 6. Dezember geöffnet. Der Link ist auf Facebook unter „Metalheads and Pets“ zu finden. Für einen Mindestbetrag von 10 Euro gibt es den Kalender inklusive Spende ans Berliner Tierheim. „Gerne kann der Kalender am 20. Dezember bei der Weihnachtsshow im Maze Club in Berlin abgeholt werden“, erzählt der PTA, der sich schon sehr auf das Konzert freut. „Darüber hinaus findet man sicher Zeit für ein kurzes Treffen zur Übergabe, oder für ein paar Euro mehr kann der Kalender auch verschickt werden.“

Das Ziel der Aktion ist eindeutig: Die Tierheime und seine Bewohner sollen mehr Aufmerksamkeit bekommen – gerade nach der Weihnachtszeit rechnen die Heime wieder mit zahlreichen Neuzugängen. Des weiteren berichtet Albrecht über den intensiven Austausch zwischen Musikern, Tierfreunden und Fotografen. „Durch die Aktion konnten wir viele neue Kontakte und Freundschaften knüpfen.“ Neben Albrecht macht ein weiterer PTA beim Projekt mit – anscheinend liegt nicht nur Rockern sondern auch Pharmazeuten die Tierliebe im Blut.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Wirkungslose Pflanzen und Mineralien

Warnung vor vermeintlichen Corona-Wundermitteln»

Autorenteam fordert Strategiewechsel

Corona-Maßnahmen: Glaeske zerlegt Zahlen der Politik»

Weitere Therapie bei Covid-19

Notfallzulassung für Remdesivir + Baricitinib»
Markt

Klinikgeschäft von AvP

Noventi sichert sich Apofakt»

Naturkosmetik

Pascoe bringt Hyaluron-Serum»

49 Kandidaten in Phase III

Novartis setzt auf die eigene Pipeline»
Politik

Registermodernisierungsgesetz

Gläserner Bürger: Steuer-ID soll auch Krankendaten speichern»

Probleme bei Logistik und Kommunikation

Grippeimpfstoffe: Schlechte Noten für Spahn»

Teil-Lockdown bis vor Weihnachten

Corona-Regeln für Weihnachten und Silvester»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Apotheken sollen sensibilisieren

Gilenya: Erinnerung an Risiko von VZV-Infektionen»

Rückruf

Salofalk: Zäpfchen sind marmoriert»

Chargenüberprüfung

Gynokadin: Falsches Datum auf der Bündelfolie»
Panorama

Vielfach ausgezeichneter Pharmazieprofessor

Dr. Hartmut Derendorf verstorben»

Laserzentrum

Abrechnungsbetrug: Neun Hautärzte vor Gericht»

Corona-Maßnahmen

Kein Weihnachtsgeschäft: Handel fordert Hilfe»
Apothekenpraxis

adhoc24 

Corona-Leugner / DJ-Rezepte / Logistikprobleme bei Grippeimpfstoffen»

Pflichtangaben

Friedenspflicht für DJ-Rezepte – aber nicht bei allen Kassen»

DDG-Rezepturtipps

Glukose: Keine Pulver-Briefchen für Frauenärzte»
PTA Live

Verkauf an Laien

Schnelltest von der Tankstelle »

Corona-Massenimpfung

Einsatz in Impfzentren: PTA wären dabei»

Rekonstitution in Impfzentren

Schleswig-Holstein: PTA sollen Corona-Impfungen zubereiten»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»

Tipps und Tricks für die lieben Kleinen

Das Kind ist krank – was tun?»

Mittelohrentzündung & Co.

Von der Nase zum Ohr: Wie Erreger wandern»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»