Packungsdesign

KadeFungin wird blumiger APOTHEKE ADHOC, 20.08.2019 15:06 Uhr

Das Berliner Unternehmen ist traditionell zudem in den Indikationsbereichen Andrologie und Schmerz aktiv. 2013 wurden außerdem mehrere OTC-Marken von Takeda übernommen. Bekannteste Produkte sind Posterisan, Faktu, KadeFungin, Utrogest, Oekolp, Gynokadin, Testogel, Sanostol, Riopan und Trancolong. Dr. Kade beschäftigt insgesamt etwa 400 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 75 Millionen Euro.

Vor Kurzem erweiterte das Familienunternehmen das Sortiment um den Gastroenterologie-Bereich: Hierzulande wurde der Exklusivvertrieb für die Hauptmarke der Firma Panaceo International Active Mineral Production mit Sitz in Kärnten übernommen. Die Medizinprodukte Panaceo sollen stärker über Apotheken angeboten werden. Bisher werden die Produkte vor allem über Reformhäuser vertrieben.

Anfang des Jahres wurde zudem der Kosmetikhersteller Sirius übernommen. Die Eigentümerfamilie Klewinghaus aus Nordrhein-Westfalen suchte nach einem neuen Besitzer. Die Firma, die die basische Pflege Siriderma vertreibt, soll eigenständig bleiben. Am Logo und am Packungsdesign sollte sich zunächst nichts ändern. Die Produkte sollten gemeinsam weiterentwickelt werden. Sirius bietet 20 verschiedene Präparate an, darunter Cremes, Bäder und Shampoos.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neuer Vorstand

Von der Allianz zur CompuGroup»

Steuersparmodell

Cum-Ex-Geschäfte: Staatsanwalt besucht Apobank»

Für Bestellungen und Statistik

Phoenix startet Apothekenportal»
Politik

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»

Arzneimittelskandal

Verwirrung um Lunapharm-Anklage»

Kommentar

PTA-Reform: Letzte Chance für Apotheker  »
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»

Forschungsprojekt

Neurologische Erkrankungen durch Nanoplastik?»

Gerinnungshemmer

Bayer: Zulassungserweiterung für Xarelto»
Panorama

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»

Lieferengpässe

Bild erklärt Medikamentenmangel»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungsgesetz

Koalition koppelt Grippeimpfungen durch Apotheker ab»

Gematik-Leitfaden

Checkliste: Das sollten Sie beim TI-Anschluss beachten»

Trickdiebstahl

Wärmepflaster-Betrüger auf Apothekentour»
PTA Live

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»