Sanierungsbedarf

Simons schließt nach 13 Wasserschäden Hagen Schulz, 18.07.2019 09:54 Uhr

Berlin - Zwölfmal konnte Dr. Sven Simons den Betrieb seiner Linda-Apotheke am Stadttor im westfälischen Neuenrade nach einem Wasserschaden aufrecht erhalten. Der 13. Schaden war einer zu viel: Die Apotheke muss am 24. August vorübergehend geschlossen werden. Wie lange, ist noch ungewiss. Der Apotheker bemüht sich um eine schnelle Einigung mit dem Vermieter, um die Sanierung der Räume zeitnah auf den Weg zu bringen.

Seit fast zwei Jahren tritt in der Apotheke am Stadttor in regelmäßigen Abständen ein Wasserschaden auf. Die Folgen sind mal mehr, mal weniger dramatisch. Mehrfach jedoch wurden die gesamte Apothekeneinrichtung unterspült sowie die Wände und Böden durchfeuchtet. Ein Sachverständiger der Industrie- und Handelskammer Nordrhein-Westfalen stellte im Gebäude, das auch Arztpraxen und Optiker beherbergt, nun an mehreren Stellen Schimmelpilzbefall in der Bausubstanz fest.

Dieser stellt ein gesundheitliches Risiko für die Kunden und die Mitarbeiter der Apotheke dar. Dem Inhaber bleibt nichts anderes übrig, als sie vorübergehend zu schließen. Allzu schnell rechnet Simons nicht mit einer schnellen Wiedereröffnung: „Das kann für Wochen sein oder auch für Monate. Da wage ich aktuell keine Prognose.“ Die Räume bedürften einer intensiven Sanierung. Um diese anzustoßen, ist der Apotheker gerade in Gesprächen mit dem Vermieter. Ohne Einigung mit diesem und der Versicherung würde Simons alleine auf den Kosten sitzen bleiben.

Dass es in der Apotheke am Stadttor weitergehen soll, steht für den Apothekeninhaber außer Frage: „Die Apotheke war immer und ist wirtschaftlich gut aufgestellt. Wir haben dazu eine gute Filialleiterstruktur, die uns geholfen hat, die Schwierigkeiten der letzten Jahre zu meistern. So einen Betrieb gibt man nicht einfach auf“, so Simons. Zumal er in den vergangenen Jahren erhebliche finanzielle Mittel in die Apotheke investierte: So wurden nach einem Wasserschaden im Frühjahr 2018 rund 50.000 Euro in eine neue Beleuchtung und ein neues Kassensystem gesteckt sowie die Wände frisch gestrichen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Nebenwirkungen.de

„Arzneimittelkommission nimmt die Patienten nicht ernst“»

Rechenzentren

AvP erweitert Geschäftsführung»

Angebot bei Ebay

DHU-Globuli: Gebraucht und verfallen»
Politik

Medizinische Versorgung

Casting in Kollnburg: Josefa und die Arztsuche»

Telemedizin

Ministerium: WhatsApp-Krankenschein ungültig»

Nebeneinkünfte

Top-Verdiener: Henke (CDU) vor Ulla Schmidt (SPD)   »
Internationales

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»
Pharmazie

Rückruf

Sumatriptan und Tranexamsäure müssen zurück»

Rückruf

Curatoderm: Kohlpharma muss ebenfalls zurück»

Rote-Hand-Brief

Beriate: Proteinflocken bei Rekonstitution»
Panorama

Pflegekosten

AOK streitet mit Senioren-WGs»

Bayern

ASB prellte Kassen um Millionen»

Lebensmitteleinzelhandel

Deutsche wollen Arzneimittel im Supermarkt»
Apothekenpraxis

Constella-Kostenübernahme

Geheime Absprache: Kasse gibt Retax-Ehrenwort»

Hilfsmittelversorgung

Retax-Protest: Apothekerin will Kasse wechseln»

Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“»
PTA Live

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»

LABOR-Download

Ärzteinformation zum neuen Rahmenvertrag»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»