Revoice of Pharmacy

Hansastudios statt HV APOTHEKE ADHOC, 05.09.2019 15:01 Uhr

Berlin - Auf Rat der Arbeitskollegen bewarb sich Lea Würz aus Elchesheim-Illingen mit zwei Videos bei Revoice of Pharmacy, dem Gesangscontest von APOTHEKE ADHOC und GeloRevoice. Mit vier weiteren Finalistinnen darf sie im Oktober nach Berlin in die berühmten Hansastudios reisen.

Mit ihrer eigenen Version von „Valerie“ (Amy Winehouse) und „I see fire“ (Ed Sheeran) konnte die 19-Jährige die Jury überzeugen und zieht in das diesjährige Finale der vierten Staffel des Gesangscontests ein. Angespornt und aufmerksam haben sie ihre Kolleginnen gemacht: „Ich habe vorher schon auf den betrieblichen Weihnachtsfeiern gesungen“, so Würz. Seitdem gehören die Mitglieder ihres Teams schon zur Fanbase der PTA.

Mit der Musik hat Lea früh angefangen: Seit sie acht Jahre alt ist, spielt sie die Querflöte im örtlichen Musikverein. Auch der Gesang gehört bei ihr schon immer dazu: „Mit meinem Vater singe ich eigentlich schon immer“, so Würz. In der sechsten Klasse wurde sie dann in der Schule „entdeckt“: „Eigentlich war die Schulband erst für Schüler ab der achten Klasse vorgesehen, ich durfte aber schon früher teilnehmen“, erzählt sie stolz.

Später kam sie dann zu einer eigenen Band: Bei „First Cream“ steht die PTA regelmäßig als Frontfrau auf der Bühne und versorgt das Publikum vor allem mit Songs aus dem Rockbereich. Mit ihren Bandkollegen spielt sie auf Ortsfesten oder in Clubs und heizt die Masse richtig ein: „Viele sagen, dass ich auf der Bühne viel selbstbewusster wirke, als ich eigentlich bin. Aber ich fühle mich da einfach wohl“, so Würz.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Vernetzte Versorgung

Sanofi und Abbott bauen Insulin-Cloud»

Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss»

Apobank-Analyse

Apothekengründungen: Frauen holen auf»
Politik

Kostenerstattung

Spahn verschont die Homöopathie»

BMG

Nationales Gesundheitsportal ab 2021»

Nach Datenpanne

Spahn pocht auf höchsten Datenschutz»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Rückrufe

Temozolomid zum Ersten, GinoRing zum Zweiten»

Analgetika in der Schwangerschaft

Neue Studie: Doch ADHS durch Paracetamol?»

AMK-Meldung

Microgynon ACA Müller: Rückruf zum Rückruf »
Panorama

LG Gießen

Ärztin wegen Abrechnungsbetruges vor Gericht»

Vox-Gründershow

Apotheker angelt sich einen Löwen»

Zwei Tonnen schwerer 

Magnet-Roboter macht Hoffnung gegen Krebs»
Apothekenpraxis

NRW.Bank

Förderprogramm für Apothekendigitalisierung»

US-Versandapotheke entdeckt Verunreinigung

150 mg Ranitidin, 3 mg NDMA»

NDMA-Skandal

Ranitidin: Rückrufwelle gestartet»
PTA Live

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»