Blisterverband

Migasa blistert im Verband APOTHEKE ADHOC, 28.09.2016 12:04 Uhr

Berlin - Der Bundesverband Patientenindividueller Arzneimittelverblisterer (BPAV) hat weiteren Zuwachs erhalten: Das Migasa Blisterzentrum Nordhorn und das Rheinland Blisterzentrum Leverkusen wurden im August Mitglieder. Bereits im Juni verstärkte das BlisterCenter Aschaffenburg den Verband.

Das Blisterzentrum Nordhorn wurde im Jahr 2011 von der Apothekenkooperation Migasa gegründet und zählt nach BPAV-Angaben zu den neuesten und modernsten Blisterzentren in Deutschland. Es wird von Dr. Werner Gajewski, einem der Gesellschafter der Kooperation, geleitet. Das Rheinland Blisterzentrum mit Sitz in Leverkusen stellt seit März 2013 patientenindividuelle Schlauchblister her und gehört seit Januar mehrheitlich zum Migasa-Blisterzentrum.

„Der Verband bekommt unsere volle Unterstützung bei seiner politischen Arbeit – insbesondere wenn es darum geht, die Arzneimitteltherapiesicherheit zu erhöhen und sich für eine angemessene Honorierung der pharmazeutischen Dienstleistung des Verblisterns einzusetzen“, begründet Dr. Werner Gajewski den Beitritt der beiden Schwesterunternehmen.

Im Juni war bereits das BlisterCenter Aschaffenburg, eine Tochter des Großhändlers Phoenix dem BPAV beigetreten. Damit sind nach Angaben des Verbands fast alle relevanten Blisterzentren Mitglied im Verband. Der BPAV wurde Ende 2009 gegründet und hat 16 Blisterzentren und acht Partner als Mitglieder. Dem Verband gehören Unternehmen an, die patientenindividuelle pharmazeutische Blister herstellen dürfen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»

Apothekensoftware

Bonpflicht & Co: Pharmatechnik erhöht die Preise»
Politik

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»

Unzulässige Werbung

Kasse übertreibt mit Homöopathie-Erstattung»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»

Immuntherapie

Tecentriq: Erfolg bei Hautkrebs»
Panorama

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»

Cyberkriminalität

Klinik: Patientenstopp wegen Hackerattacke»

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»
Apothekenpraxis

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»