Digitalkonferenz

Big Data und der gläserne Mensch: Wie kann man Datenströme regulieren? APOTHEKE ADHOC, 16.03.2019 08:37 Uhr

Berlin - Steuern wir auf den gläsernen Menschen zu? Mittlerweile werden wir nicht mehr nur im Internet auf Schritt und Tritt nachverfolgt. Immer mehr Menschen beginnen, ihre Gesundheitsdaten zu tracken, unsere Einkäufe und bald auch unsere Arzneimittelverordnungen und Krankschreibungen sind digital. Kaum vorstellbare Massen an Daten werden täglich gesammelt, analysiert und verwertet. Das revolutioniert unsere Art zu kommunizieren und zu wirtschaften. Bei der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC erklärt Professor Dr. Viktor Mayer-Schönberger, wie Big Data unser Leben revolutioniert und wie man die eigene Datenmacht nutzen kann.

„Wie wäre es, wenn in unserem Land mit Hilfe von Technik und Algorithmen jeder Mensch zu lesen wäre, wie ein offenes Buch?“, fragt das Bundesjustizministerium. Am Mittwoch wurde im Haus von Ministerin Katharina Barley die Ausstellung „Open Codes. Leben in digitalen Welten“ samt Podiumsdiskussion eröffnet und zeigt einmal mehr: Big Data ist kein Thema mehr, für das sich nur Nerds interessieren, sondern ist an der Spitze des politischen Systems angekommen.

Denn die gesellschaftlichen Debatten von Uploadfilter über DSGVO bis hin zu Pflegerobotern und Social Scoring zeigen: Es herrscht massiver Regulationsbedarf und die Politik ist sich dessen bewusst geworden. Nur kann man mit den regulatorischen Instrumenten des 20. Jahrhunderts die Probleme des 21. effektiv angehen? So wie die Digitalisierung aller Prozesse und die schiere Masse an Daten, die ausgewertet werden, die weltweiten Wirtschaftskreisläufe durcheinander wirbeln, müssen auch neue Ansätze gefunden werden, eine faire wettbewerbsbasierte Marktwirtschaft am Leben zu erhalten.

Denn digitale Märkte neigen nicht nur zur Verdrängung der „analogen“ Geschäftsmodelle, sie neigen auch stark zu Konzentrationsprozessen. Das kann man nicht nur an der Marktmacht von globalen Quasi-Monopolisten wie Google oder Amazon erkennen, sondern auch mit Blick auf die Apothekenbranche und den Arzneimittelmarkt. Eines zeigt sich dabei immer deutlicher: Verbote und Einschränkungen führen nicht weit. Wer sich unter den neuen Regeln von Wirtschaft und Gesellschaft behaupten will, muss lernen, wie der datengetriebene Kapitalismus funktioniert. Wenige wissen das wohl so gut wie Mayer-Schönberger.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Drogenersatztherapie

BtM-Sichtvergabe: Aufsicht durch Apothekenboten»

Apotheker schreibt an Landesregierung

Lieferengpässe: Von der DDR lernen, heißt verwalten lernen»

Corona-Eil-Verordnung

Kurzes Leben: Spahn streicht Wiederholungsrezepte»
Markt

Nach Ärztebefragung

Doctolib macht Telemedizin kostenlos»

Scoutbee

Engpass-Plattform für Gesundheitsleister kostenlos»

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»
Politik

Schutzausrüstung

Lehre aus Corona: Merkel will Produktion in Deutschland»

Krisenkabinett

Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland»

Corona-Krise

Franke: Exit-Strategie nach Ostern»
Internationales

Maßnahmen gegen Corona

Österreich: Erste Geschäfte dürfen ab 14. April öffnen»

Wegen Mangel an Beatmungsgeräten

Tauchermasken für die Intensivstation»

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»
Pharmazie

Beschwerden durch Sars-CoV-2

Covid-19: Neurologische Symptome und Komplikationen»

AMK-Meldung

Chargenüberprüfung bei Riboirino»

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»
Panorama

Maskenstreit

Innenverwaltung bleibt bei ihrer Darstellung zu Schutzmasken»

Konflikt zwischen Berliner Senat und US-Botschaft

USA weisen Vorwurf der Konfiszierung von Schutzmasken zurück»

Leere Innenstadt wegen Corona

Enten erobern die Apotheke»
Apothekenpraxis

Cannabis-Versorgung

Neue Preisregelungen für Cannabis-Rezepte»

Großhandel

Noweda weitet Wochenend-Notdienst aus»

Covid-19-Schnelltest in Apotheken

„Heute haben wir 40 Tests in zwei Stunden gemacht“»
PTA Live

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

Tarifvertrag

Mehr Geld für Apothekenhelden: PTA startet Petition»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»