BPhD-Stipendium

Pharmaziestudenten: Casting für Belgrad Deniz Cicek-Görkem, 03.07.2018 14:05 Uhr

Berlin - Studenten der Universität Freiburg, die eine Abwechslung zu Labor, Hörsaal und Bibliothek brauchen, können sich für ein Stipendium für das Herbsttreffen des EU-Verbands EPSA bewerben. Die Veranstaltung mit dem Thema „The Story of Clinical Trials“ findet vom 30. Oktober bis 4. November 2018 in Belgrad statt.

Die EFSA (European Pharmaceutical Students' Association) ist der Dachverband aller Verbände von Pharmaziestudierenden in Europa. Er vertritt mehr als 160.000 Studierende. Regelmäßig werden Veranstaltungen organisiert, die in der Regel kostenpflichtig sind. Tickets für das anstehende Event im Herbst kosten in der ersten Anmeldephase 240 Euro. In der Teilnahmegebühr sind der Zutritt zu den Veranstaltungen des Kongresses sowie Unterkunft und Verpflegung enthalten.

Sowohl die Fachschaft Pharmazie der Universität Freiburg als auch der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) stellen je ein Stipendium für die Veranstaltung zur Verfügung.

Bei der Autumn Assembly finden passend zum Thema Vorträge, Diskussionen und Workshops statt. „Aber natürlich hast Du auch reichlich Gelegenheit, Pharmis aus ganz Europa kennen zu lernen, zum Beispiel auf der ‚Serbian Night‘“, schreibt die Fachschaft auf Facebook. Die Studenten können sich so fachlich weiterbilden als auch soziale Kontakte knüpfen. Die Bewerbung an die Fachschaft ist zusammen mit einem Motivationsschreiben bis spätestens 15. Juli an fachschaft@pharmazie.uni-freiburg.de zu schicken.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Zugspitz-Apotheke Grainau

Gegen den Trend: Endlich Inhaberin!»

Nachtdienstgedanken

„Sie kriegen uns schon kaputt!“»

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»