ZDF dreht Thriller in Apotheke

Wenn die Offizin zur Filmkulisse wird Hagen Schulz, 20.11.2019 14:24 Uhr

Berlin - Großer Auflauf im 5000 Einwohner-Ort Schwaan: Denn das ZDF schaut in der mecklenburgischen Kleinstadt vorbei. Anlass sind Dreharbeiten für einen Fernsehfilm, in welchem der Tatort-Schauspieler Harald Krassnitzer und seine Ehefrau Ann-Kathrin Kramer die Hauptrollen übernehmen. Kramer spielt dabei eine Apothekerin – passend dazu werden einige Szenen in der Schwaaner Adler-Apotheke gedreht.

„Wie die Jungfrau zum Kinde, nur anders“ sei seine Apotheke in die Auswahl als Filmstandort gekommen, erzählt Inhaber Achim Borchwardt. Denn eigentlich wird der Film, der aktuell den Arbeitstitel „Ohne Ausweg“ trägt, im rund 50 Kilometer entfernten Wismar gedreht. Doch die Apotheken vor Ort entsprachen nicht den Vorstellungen des Regisseurs Thorsten Näter. So recherchierte der Filmemacher in der Region nach geeigneten Standorten – und fand mit der Adler-Apotheke Schwaan die perfekte Kulisse.

„Meine Apotheke hat einen sehr ländlichen Charakter, mit viel Holz“, erklärt Borchwardt. Am Samstag komme das ZDF und bereite alles vor. Ein 30-köpfiges Technik-Team ist im Einsatz. Sonntag ist dann der Drehtag. „Inklusive des Abbaus wird sich das dann mindestens von 8 bis 16 Uhr hinziehen“, schätzt der Apothekeninhaber. Für Borchwardt und sein Team ist der ZDF-Besuch eine willkommene Abwechslung – und eine lukrative dazu: „Es gibt eine vertraglich geregelte Aufwandsentschädigung, mit der ich sehr gut leben kann. Sie liegt auf jeden Fall über der Notdienstpauschale“, lacht der Apotheker.

Selber mitspielen wird der Inhaber im Streifen jedoch nicht, das überlässt er den Profis. „Den Rummel brauche ich auch nicht. Der Werbeeffekt für meine Apotheke reicht mir voll und ganz“, so Borchwardt. In dem Thriller geht es um einen Pastor, gespielt von Krassnitzer, der in eine kleine Gemeinde versetzt wird. Seine von Kramer verkörperte Ehefrau begleitet ihn und übernimmt die Apotheke im Ort. Die Eheleute geraten in eine turbulente Situation, in der sie von Diamentendieben zur Suche nach verschwundenen Edelsteinen gezwungen werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»

Chemieunfall

Ammoniak tritt in Medizintechnikfirma aus»
Politik

Ambulante Pflege

Kurzzeitpflege: GroKo will bessere Vergütung»

Koalitionsvertrag

GroKo: Spahn will nicht nachverhandeln»

Arzneimittelausgaben

Rabattverträge bringen Rekordergebnis»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

Spanien

Herzstillstand: Frau nach sechs Stunden wiederbelebt»

Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal»

Auszeichnung für Svenja Lücke

Amtlich: Stifts-Apotheke hat die beste PKA»
Apothekenpraxis

Apotheker suchte Investoren

Stille Gesellschafter gefährden Betriebserlaubnis»

Streit mit dem Fiskus

Apotheker muss Steuern für Praxisumbau nachzahlen»

Positionspapier gegen Lieferengpässe

Bestandsabfrage für Apothekenkunden»
PTA Live

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»

PTA-Preis

Avie prämiert „die stillen Helden in der Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»