TV-Tipp

Marktcheck testet Versandapotheken Nadine Tröbitscher, 14.03.2017 15:26 Uhr

Berlin - Versandapotheken – sind Preise und Beratung besser als in der Apotheke vor Ort? Mit dieser Frage beschäftigt sich um 20:15 Uhr die SWR-Sendung „Marktcheck“. Die Reporten machen den Test zu Preis, Beratung und Service im Vergleich zur klassischen Apotheke. Laut Magazin kaufen mehr als 40 Prozent der Deutschen ihre Medikamente und andere apothekenübliche Waren in der Versandapotheke.

Weitere Themen sind „Todesfalle Kohlenmonoxid: Wo das gefährliche Gas überall lauert“, „Urlaubs-Mafia: Wenn‘s die gebuchte Ferienwohnung gar nicht gibt“, „Sekt versus Champagner: Ist die teure Prickel-Brause wirklich leckerer?“, „Frühjahrs-Check fürs Auto: Was muss sein, was kann man sich sparen?“ und „Marktcheck-Tipp Woche: Tüten verschließen“.

Erst im Januar zeigte das SWR-Fernsehen im Rahmen seiner „Landesschau Rheinland-Pfalz“ einen Beitrag zum Thema Versandhandel mit Arzneimitteln. Verbraucher wurden darüber informiert, wie sie ihre Medikamente im Internet bestellen können und wer tatsächlich vom Versandhandel profitiert.

Generell dürften auch niedergelassenen Apotheken Versandhandel betreiben, vorausgesetzt dieser sei bei der entsprechenden Behörde beantragt worden, so der Beitrag. Konkurrenz komme jedoch aus dem Ausland: Internetapotheken aus Großbritannien, Island und den Niederlanden dürften ebenfalls Medikamente nach Deutschland versenden. Tschechische Apotheken dürften keine verschreibungspflichtigen Arzneimittel versenden und schwedische keine OTC-Produkte. Eine Preisbindung gelte seit vergangenem Jahr für die EU-Versender nicht mehr, erklärten die Autoren.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»

Köln-Merheim

Arbeitsrechts-Streit: Arzt verlässt Saal mitten in OP»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»