Versandapotheken-Test

WISO: „Das war nicht das Gelbe vom Ei“ Nadine Tröbitscher, 28.03.2017 14:45 Uhr

Berlin - Das Verbrauchermagazin WISO testete die Beratungsqualität der Versandapotheken. Ist sie so gut wie in der Apotheke vor Ort? Nur ein Versender konnte überzeugen. Das Ergebnis war gestern im ZDF zu sehen.

Im Test waren vier Versandapotheken – Sanicare und Medikamente-per-Klick aus Deutschland sowie DocMorris und die Shop-Apotheke aus den Niederlanden. Ein 64-jähriger, durch einen Schlaganfall gehbehinderter Mann sollte seine Dauermedikation zusammen mit OTC-Produkten bestellen. Bislang stand er dem Kauf seiner Arzneimittel im Internet eher skeptisch gegenüber. Ist die Beratung tatsächlich so gut wie in seiner Apotheke vor Ort?

Zusammen mit dem Präventionsmediziner Dr. Christoph Specht wurde die Bestellung ausgelöst – zwei Tücken waren eingebaut. Gemeinsam mit den verschreibungspflichtigen Arzneimitteln wurde ein OTC-Produkt mit entsprechender Kontraindikation bestellt: Die erste Wechselwirkung sollte für die Kombination Clopidogrel und Acetylsalicylsäure (ASS) erkannt werden. Wenn beide Arzneimittel zusammen eingenommen würden, bestehe wegen der blutverdünnenden Wirkung die Gefahr für Magenblutungen, so Specht. Interaktion Nummer 2 war die Kombination aus Hydrochlorothiazid (HCT) und Vitamin D. Werde beides gemeinsam eingenommen, steige der Calciumspiegel im Blut, dies berge die Gefahr für Herzrhythmusstörungen, so der Mediziner.

Nach erfolgter Bestellung musste der Mann die Rezepte zum Briefkasten bringen und zur Versandapotheke schicken. Für den Gehbehinderten ein zusätzlicher Weg, hatte er sich doch Erleichterung durch die Internetbestellung erhofft. „Das war nicht das Gelbe vom Ei, ich habe es mir anders mit dem Internet vorgestellt“, sagte er enttäuscht.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Digitalisierung

Per Clickdoc zu Arzt und eRezept»

Windel-Dermatitis

Apotheker-Popo-Creme bis New York verschickt»

Skonto und Rabatt

Wegen TSVG: Großhändler passen Konditionen an»
Politik

Landapotheken

„Die sächsischen Apotheker dürfen die Sozialministerin auf ihrer Seite wissen“»

ACAlert zur Europawahl

Apotheker wollen keine Gesundheits-EU»

ACAlert zur Europawahl

Inhaber lieben die CDU»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Vaginalatrophie in der Menopause

Intrarosa: Theramex bringt DHEA-Zäpfchen»

Krebsmedikamente

Bavencio gegen Nierenzellkarzinom»

Neue Warnhinweise in den USA

Zopiclon & Co: Lebensgefährliches Schlafwandeln»
Panorama

Mit Kreativpreis ausgezeichnet

Apotheke erklärt Erfolgsrezept»

Werbekampagne

eRezept: Apotheker kapern DocMorris-Plakat»

Wirkstoff.A

Flasche oder Blüte? Cannabis in der Apotheke»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Spahn-Lauterbach-Komplex»

Pharmazeutische Bedenken

Sonder-PZN: TK will Apotheker sprechen»

Interview Dr. Stefan Hartmann

Plädoyer für die Clan-Apotheke»
PTA Live

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»

Nebentätigkeit

PTA und Bauchtanz-Lehrerin»

Zeckenbisse

Fresh-up: Borreliose»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»

Heilpflanzenportrait

Mariendistel: Ein Alleskönner für die Verdauung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»