Rätseln über Ruhetage / dm scheitert an Apothekenpflicht / Laientests im Überblick

, Uhr
adhoc24 vom 23.03.2021
Berlin -

Zwei Ruhetage sind die neueste Antwort von Bund und Ländern auf das Coronavirus – ob Apotheken geöffnet bleiben, weiß derzeit niemand. / Ab April soll in Arztpraxen gegen Corona geimpft werden, für die Apotheken ist eine Vergütung vorgesehen – Details zum Prozedere sind immer noch nicht bekannt. / OTC-Arzneimittel dürfen in Österreich auch weiterhin nicht von Drogerieketten wie dm verkauft werden; der Verfassungsgerichtshof bestätigte die Apothekenpflicht. / Alle Selbsttests im Überblick. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Weiteres
Kriedel: „Er tritt die Motivationsbremse noch weiter durch“
Ärzte rechnen mit Spahn ab: „Grenze des Machbaren weit überschritten“»
„Versuchskaninchen im Gesundheitswesen“
E-Rezept: Ärzte wollen Einführung mit Petition stoppen»
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»