Weihnachtswunschbaum für Senioren

Notdienst, 7 Uhr: „Ich möchte einen Weihnachtswunsch erfüllen“ Deniz Cicek-Görkem, 11.12.2018 14:46 Uhr

Berlin - Weihnachten ohne Geschenke? Für Menschen mit eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten dürfte das Fest mehr Last als Freude sein. Kinder, aber auch Senioren sind häufig besonders betroffen. Dabei dürften sich die Wünsche innerhalb der Altersklassen unterscheiden, wie auch der in der Einhorn-Apotheke (Essen) stehende Weihnachtswunschbaum zeigt. Denn dort hängen Karten mit Wünschen von Senioren, die sich scheinbar alltägliche Dinge nicht mehr leisten können. „Das ist traurig“, sagt Inhaberin Birte Barleben. Als Grund nennt sie die immer weiter sinkenden Renten.

Die Idee für einen Weihnachtsbaum mit Wünschen von bedürftigen Senioren kam von ambulanten Pflegezentren, die von der Caritas und dem Sozialdienst katholischer Frauen (CSE) gemeinsam betrieben werden. Tanja Rutkowski, Fachbereichsleiterin für Gesundheit und Pflege bei der CSE, hat sich dafür am vergangenen Freitag auf den Weg zur Einhorn-Apotheke gemacht. „Frau Rutkowski kam vorbei und hat ganz spontan gefragt, ob wir als Apotheke mitmachen wollen. Ich habe zugesagt; es war eine spontane Entscheidung“, so Barleben.

„Immer wieder fallen den Mitarbeitenden in der Pflege im täglichen Kontakt Menschen auf, deren finanzielle Lage sehr eng ist. Diese den Mitarbeitenden gut bekannten Menschen wurden nach einem kleinen Extrawunsch befragt, den sie sich selbst nicht erfüllen können“, so die CSE. Ziel der Aktion sei es, für „leuchtende Augen“ sorgen. Insgesamt seien 118 Wünsche zusammengekommen, die Rutkowski übermittelt habe, erzählt die Apothekerin. Größtenteils wünschten sich die Senioren dabei „kleine“ Dinge wie beispielsweise ein Duschgel, ein Pfund Kaffee, Topfblumen, eine LED-Kerze oder einen Friseurbesuch.

„Man sieht oft Wunschbäume für Kinder, aber nicht für Senioren“, bemängelt die Apothekerin. „Wir werden alle mal alt.“ Die Sorgen und Nöte der alten Menschen könne sie nachvollziehen, zumal sie viel durch den Apothekenalltag mitbekomme: „Wir betreuen eine Pflegeeinrichtung für Senioren. Oft werden die Leute nicht von den Angehörigen besucht und haben zudem eine schlechte finanzielle Situation.“ Deshalb zögerte sie nicht lange, um zuzusagen und auch einen Weihnachtsbaum zur Verfügung zu stellen. „Wir haben ein tolles Feedback bekommen. Ich bin fasziniert, wie warmherzig die Menschen sind.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweites Standbein in Holland»

Rechenzentren

Averdung verstärkt AvP-Vorstand»

Pharmakonzerne

Neuer OTC-Deutschlandchef bei Sanofi»
Politik

Kammerversammlung Hamburg

Wie macht man eigentlich einen Umsturz?»

Gematik-Personalie

Transparency International kritisiert Spahns Lobbypolitik»

Kabinett

Lambrecht (SPD) soll Justizministerin werden»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Plaque-Psoriasis

AbbVie bringt Skyrizi»

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»

Koronare Herzkrankheit

Pentalong: 55 Jahre Nitropenta»
Panorama

USA

Raubüberfall: Gauner simulieren Herzinfarkt»

Novum

Telemedizin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie»

WHO

Neue Kategorien für Antibiotika»
Apothekenpraxis

Apothekenkooperation

Avie: Klahn geht schon wieder»

Einkaufstourismus Schweiz/Deutschland

Apotheker: Baustelle bremst Grenzeinkäufer»

Hof-Apotheke Jever

Apothekerin rettet ihre PJ-Apotheke»
PTA Live

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»

PTA Kim singt in Elmshorn

Apothekenkonzert als Danke fürs Team»

Jobwechsel

Reifen statt HV: Von der PTA zur Meister-Vulkaniseurin»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»