Betrugsverdacht

Mit falschen Papieren als Arzt praktiziert dpa, 11.04.2019 17:50 Uhr

Berlin - Kaufmann mit neuem Berufswunsch: Ermittler haben einem falschen Arzt das Handwerk gelegt. Bei den Behörden legte er falsche Papiere vor und praktizierte auch als Mediziner – bis der Schwindel aufflog.

Ein 35 Jahre alter Mann aus dem südhessischen Heppenheim soll mit gefälschten Papieren in einer Praxis in Hessen und in einer Klinik in Baden-Württemberg als Arzt gearbeitet haben. Er sei wegen des Verdachts des Betruges, der Urkundenfälschung und des Missbrauchs von Titeln festgenommen worden, so Polizei und Staatsanwaltschaft. Ermittler durchsuchten am Montag Anwesen in Heppenheim, im Wetteraukreis sowie im Landkreis Karlsruhe und nahmen den 35-Jährigen fest. Die Tatvorwürfe habe er in einer Vernehmung eingeräumt und müsse sich nun strafrechtlich verantworten.

Ein Richter erließ am Dienstag Haftbefehl, der außer Vollzug gesetzt wurde. Allerdings muss der falsche Arzt jetzt eine elektronische Fußfessel tragen. Der 35-Jährige legte laut Ermittlungen bei der Kassenärztlichen Vereinigung gefälschte Unterlagen über seine Qualifikation vor, um so eine Zulassung als Mediziner zu erhalten. Im Oktober sei er dann zunächst für einige Wochen in einer Praxis im Kreis Bergstraße tätig gewesen. Im März praktizierte er in einer Klinik im Schwarzwald.

Von sich aus legte der gelernte Einzelhandelskaufmann nach Angaben der Ermittler aber kein angefordertes polizeiliches Führungszeugnis vor. Dies habe sich die Kassenärztliche Vereinigung beschafft und sei aufgrund aufgeführter Verfehlungen skeptisch geworden. Eine Anzeige überführte schließlich den falschen Arzt und deckte den Betrug auf. Bei den Durchsuchungen wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. Zu den Motiven des Mannes konnten die Ermittler zunächst nichts sagen.

Immer wieder geben sich Betrüger als Ärzte aus und praktizieren ohne die nötige Ausbildung. Das Landgericht Düsseldorf zog im August 2016 einen notorischen Hochstapler aus dem Verkehr, nachdem er als Arzt, Pilot, Diplomat und Staatsanwalt auftrat. Für bundesweites Aufsehen hatte der Fall eines Hochstaplers gesorgt, der sich in der 80er und 90er Jahren mehrfach Anstellungen als Arzt und auch Oberarzt beschafft hatte.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Magenmittel

Handelsblatt: Ermittlungen zu Iberogast»

Pharmaskandal

Lunapharm fordert Entschädigung vom Land»

Pharmakonzerne

Bayer-Aufsichtsrat: Chefwechsel bringt nichts»
Politik

DocMorris/Apo-Rot

BasisApotheker: Kartellamt soll Daten offen legen»

Digitalisierung

Becker: Großes Interesse an DAV-App»

Nächster Gesetzentwurf

Spahn legt Gesetz zur Reform der Notfallversorgung vor»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»

Rückruf

Euphrasia und Ofloxacin müssen zurück»

Grippeimpfung in der Schwangerschaft

Keine Folgeschäden für Kinder»
Panorama

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»

Apothekeneröffnung

Von der Betriebserlaubnis überrascht»

Alchemilla und die Ärzte

Rahmenvertrag – Probleme mit den Praxen»
Apothekenpraxis

Leserbrief

Apothekerin schreibt sich Frust von der Seele»

Medizinproduktegesetz

Knappschaft reicht Aufwand an Apotheken weiter»

Projekt Autofreie Zone

Abgeschnitten: Apotheke plötzlich im Sperrgebiet»
PTA Live

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»