Pillentaxi

Diebe bringen XXL-Pille zurück APOTHEKE ADHOC, 28.08.2018 13:43 Uhr

Berlin - Über Nacht hatten unbekannte Täter eine neun Kilogramm schwere Kapsel vom Pillentaxi der Sonnen-Apotheke in Mönchengladbach abmontiert. Doch die Inhaberin Andrea Prochaska wollte das Markenzeichen des Botendienstes nicht so leicht aufgeben. Sie erstattete nicht nur Anzeige, sondern setzte auch auf Soziale Medien. Nur wenige Tage später war das gute Stück wieder an seinem Platz. Allerdings verkehrt herum. Es ist nicht das erste Mal, dass die auffällige Pille von einem Botenauto verschwindet.

Unbekannte haben vom Pillen-Taxi der Sonnen-Apotheke in Mönchengladbach eine 1,20 Meter lange und neun Kilogramm schwere Pille geklaut. Der Wagen war am Abend gegen 17.30 Uhr nach der letzten Tour vor der Sonnen-Apotheke geparkt worden, berichtete Eleni Zachari-Aslanidis, die als PTA in der Sonnen-Apotheke arbeitet, der Rheinischen Post. Da war der Werbeaufbau noch fest auf dem Dach des Smart montiert. Am nächsten Morgen war das auffällige Markenzeichen mitsamt der speziellen Dachhalterung weg.

„Ich bin dann gleich zur Polizei gefahren, um eine Anzeige zu erstatten“, berichtet sie weiter. „Als ich sagte, dass uns eine Pille gestohlen wurde, hat mich der Polizist angeguckt, als hätte ich morgens um 11 Uhr schon den ersten Schnaps getrunken.“ Die PTA sei mit dem „Smart ohne Pille“ zum Polizeirevier gefahren. Ihre Chefin, die sich zum Tatzeitpunkt im Urlaub befand, empfahl ihr ein Bild vom „Smart mit Pille“ mitzunehmen. „Das Foto habe ich dann gezeigt und gesagt: Erkennen Sie den Unterschied?“, wird Zachari-Aslanidis im Bericht zitiert.

Die Anzeige wurde schließlich von der Polizei aufgenommen, die sofort einen öffentlichen Aufruf startete und nach der rot-weißen Riesenpille fahndete. „Zeugen, die tatrelevante Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise zum Verbleib des Werbeaufsatzes machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden“, heißt in der Polizeimeldung.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

VISION.A

Powerplay für die Zukunft des Apothekenmarkts»

Kosmetikhersteller

Galderma: Neue OTC-Chefin»

Bonbonhersteller

Ricola: Familie gibt Führung ab»
Politik

ABDA-Mitgliederversammlung

Exit-Strategie für den Boni-Deckel»

Datenaffäre

Null und Nichts und -1»

Rx-Boni beim BVerwG

Preisbindung: Entscheidung fällt in Leipzig»
Internationales

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»

OTC-Marketing

Holografie: Fliegende Flaschen in der Offizin»
Pharmazie

HIV-1-Infektionen

Delstrigo/Pifeltro: Doravirin im Faktencheck»

Lungenkrebs

Takeda bringt Brigatinib»

Hämoglobinurie

FDA-Zulassung für Ravulizumab»
Panorama

Online-Handel

Ebay: Tramadol und Hormone zum Sofortkauf»

Sie wusste nichts von der Tat

Passantin verschenkt Messer aus Apotheken-Überfall»

200. Geburtstag Theodor Fontanes

Lieber Buchstaben als Mumien»
Apothekenpraxis

Hamburg

Apotheker mit Axt getötet»

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zu viele Nebenwirkungen»

Jour Fixe Liefer- und Versorgungsengpässe

Grippeimpfstoffe hätten reichen müssen»
PTA Live

Faktencheck

Off-Label-Use: Was ist zu beachten?»

Wechselwirkungen

Immunsuppressivum überdosiert – Apotheke ist gefragt»

Pharmareferentin sucht die große Liebe

„Andere machen Paarship und Tinder, ich gehe zum Bachelor“»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»