Falsche Adresse im Gewerbegebiet

Apotheker verfolgen illegalen Versender Alexander Müller, 14.11.2019 10:33 Uhr

Zur Dosierung von Vidalista Black 80mg wird empfohlen, die Tablette mindestens 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr oral mit ausreichend Wasser einzunehmen. Die Wirkung bleibe länger als 36 Stunden im Körper aktiv, weshalb eine Einnahmepause von drei Tagen empfohlen wird. Das Präparat soll mit oder ohne Nahrung, aber nicht mit fetthaltigen Mahlzeiten eingenommen werden.

So weit der durchaus seriöse Anschein. Der setzte sich zumindest auf den ersten Blick im Impressum fort. Demnach hat die Versandapotheke ihren Sitz angeblich in der Günther-Wagner-Allee 13 in Hannover. Tatsächlich findet sich in dem Gewerbegebiet natürlich keine Spur von einem Unternehmen dieses Namens. Und der Eintrag im Impressum wurde zwischenzeitlich auch geändert, aktuell werden nur noch die Postleitzahl in Hannover sowie eine eMail-Adresse angegeben.

Schuld daran könnte Apotheker Reinhard Rokitta sein, Inhaber der Punkt-Apotheke in Bünde und Vorstandsmitglied des Vereins Freie Apothekerschaft. Er hat sich unter anderem an das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Göttingen gewandt und auf den Fall aufmerksam gemacht. Im Namen seines Vereins zeigte er den Anbieter wegen des Versands von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln an, die Verbraucher auf der Seite „rezeptfrei“ erhielten. „Das Impressum ist nicht rechtskonform. Die Adresse ist eine Briefkastenadresse.“ Als Inhaber der Webseite hatte Rokitta bereits Christos Chrysikopoulos ermittelt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Impfstoff-Herstellungsplattform

Corona-Impfstoff: Merck kooperiert mit Privatuni»

Covid-Medikamente

Actemra plus Remdesivir: Studie prüft Corona-Kombi»

Covid-Medikamente

BMG gibt Chloroquin an Bayer zurück»
Markt

Streit um Zulassungsstatus

Opiumtinktur bleibt Rezeptursubstanz»

Packungsrelaunch bei Mylan

Reparil-Gel N: Neue Verpackung»

„deine Apotheke“

Phoenix-Heft ab heute in Apotheken»
Politik

Schlüsse aus der Pandemie

Leopoldina empfiehlt Weiterentwicklung des Gesundheitssystems»

Corona-Maßnahmen

Arzneimittel: Spahns Notfallbeschaffungsverordnung in Kraft»

Bezahlte Pharmazeutische Dienstleistung

BPhD: Apotheken sollen Partydrogen testen»
Internationales

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»

Corona-Vakzine

USA bestellen Impfstoff bei AstraZeneca»
Pharmazie

Qualitätsprobleme

Mikrobielle Verunreinigung: Hansaplast muss zurück»

Hochdosiert und tetravalent

Efluelda: Grippeimpfstoff für Menschen ab 65»

Seltenere Applikation

Rivalif: Transdermales Pflaster bei Demenz»
Panorama

Mehrere Kollegen vergiftet

Zolpidem-Kekse: Haftstrafe für Krankenschwester»

Onkologie

Krebs in jungen Jahren: Frauen häufiger betroffen»

Betrieb in Kliniken normalisiert sich

Covid-Stationen wenig besetzt»
Apothekenpraxis

Heilmittelwerberecht

Du sollst Apotheken nicht mit Haribo ködern»

Kemmritz: Anschlussfrist nicht zu halten

Probleme mit Anbietern: Berlin verschiebt Ausgabe von TI-Karten»

Mitgliederversammlungen

Abda-Gesamtvorstand: Entscheidung über DAT»
PTA Live

Corona-Ausnahmen

PTA-Ausbildung: Abda fordert mehr Freiheiten»

Mecklenburg-Vorpommern

Deutlich weniger PTA-Schüler»

Bedenkliche Ausgangsstoffe Teil 3

Obsolete Rezeptursubstanzen: Chloramphenicol, Steinkohlenteer und Bufexamac»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»

Viren und Bakterien

Wann ist eine Antibiose sinnvoll?»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»

Gut für die Umwelt

Nachhaltige Kosmetik»