Händlerportal für Atemschutzmasken

Höhle der Löwen: Dümmel steigt ins Maskengeschäft ein APOTHEKE ADHOC, 28.04.2020 10:14 Uhr

Berlin - Handels-Unternehmer Ralf Dümmel ist immer dort, wo das Geld ist – oder dort, wo der Bedarf groß ist. Meistens deckt sich das. Und was wird im Moment überall händeringend gesucht? Atemschutzmasken. Die verkauft der Dealmaker aus der Gründershow „Höhle der Löwen“ nun mit seinem Unternehmen DS Produkte über ein eigens eingerichtetes Händlerportal online. Die Idee kam gar nicht von DS selbst, vielmehr hatten Apotheker und Behörden das Unternehmen gebeten, seine guten Lieferantenkontakte nach Fernost zu nutzen.

Die meisten Verbraucher denken bei DS wahrscheinlich eher an Elektrogeräte, Kochwaren, Reinigungs- oder Haushaltsartikel: Mit diesen Waren macht das Unternehmen seit 1973 gute Geschäfte, die letzten 20 Jahre davon mit Dümmel als Geschäftsführer. DS vertreibt allerdings seit Jahren schon auch medizinische Produkte. „Wir produzieren und importieren seit über 45 Jahren Produkte – auch im Medizinbereich – aus der ganzen Welt und sind mit unseren Qualitätsbüros an zwei Standorten in China und Hongkong vertreten“, erklärt eine Unternehmenssprecherin. Vor einigen Wochen seien Behörden und auch Apotheker mit der Bitte an DS herangetreten, zertifizierte Masken in hoher Stückzahl zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis anzubieten.

Einer von ihnen war Dirk Buckenberger, Inhaber der Alten Apotheke in Bad Segeberg. Über persönliche Kontakte ist er mit der Geschäftsführung von DS bekannt – und hat ihr sein Leid geklagt. „Ich habe am Tag rund zehn Anrufe von Firmen, die mir Masken verkaufen wollen, bei Preisen zwischen 2 und 7 Euro“, erklärt er. „Ich weiß aber weder, ob die Ware schon in Deutschland ist, noch ob die Zertifikate hierzulande überhaupt gültig sind.“ Was er suche, sei ein seriöser Lieferant, der verlässlich zu fairen Preisen verkauft. „Wenn ich von Reinigungsfirmen angesprochen werde, ob ich Masken kaufen will, komme ich mir als Apotheker komisch vor“, so Buckenberger. Also nahm DS die Fährte auf, auch wenn das nicht ganz einfach war.

„Natürlich wurden uns viele Masken angeboten und wir haben alle Angebote auch getestet, leider waren darunter auch viele in schlechter Qualität“, so die Sprecherin. „Unsere 25 Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, die in Fernost vor Ort sind, konnten jedoch auf unser Netzwerk zurückgreifen und haben daher schnell die richtigen Fabriken gefunden, die in ausreichender Stückzahl und zertifizierter Qualität die Masken anfertigen können.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Auf Unterstützung angewiesen

DRK sucht 300 Helfer für Impfzentren in Sachsen»

Ärzte wollen alleine testen

Selbsttests führen zu Superspreadern»

Corona-Impfstoff

Studie: Antikörper nach Moderna-Impfung über Monate nachweisbar»
Markt

BNT162b2 – das sagt die Gebrauchsinformation

Nach Corona-Impfung: Schwangerschaft vermeiden»

Widerrufsrecht in den AGB

Verbraucherzentrale mahnt Shop-Apotheke ab»

Vom Mass Market in die Offizin

Septoflam: SOS kommt in Apotheken»
Politik

Kommission sieht CBD nicht mehr als BtM

EU rudert zurück: „CBD kann als Nahrungsmittel betrachtet werden“»

BPI wählt Apotheker zum Vorsitzenden

Rabattverträge: „Wie ein störrisches Kind“»

AMTS-Aktionsplan

BMG: Apotheker und Ärzte müssen besser kooperieren»
Internationales

Covid-19

Britisches Impfprogramm soll am Dienstag starten»

Impfbeginn kommende Woche

Sorgen über Akzeptanz von Impfstoff in Großbritannien»

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»
Pharmazie

Phoenix-Wissenschaftspreis

Tiefseepilze und Immun-Fangnetze»

Säurebedingte Magenbeschwerden

Rennie: Neues Design & neue Größen»

Visualisierung von malignem Gewebe

Gliolan – Achtung, wenn sich die OP verzögert»
Panorama

Pfleger angeklagt

Tödliche Medikamenten-Verwechslung: Urteile aufgehoben»

Untypischer Krankheitsverlauf

Inhaberin erkrankt an Covid-19 – und teilt es auf Instagram»

Berlin

Technoclubs werden Testzentren»
Apothekenpraxis

Großhändler verlangt BWA

Belieferung verweigert: Apotheker zeigt Alliance an»

adhoc24 vom 3.12.2020

Apotheken ausgebootet / Millionen Masken verteilt / Widerruf bei Shop-Apotheke»

Transportverbot

Absage: Keine Apotheken für Corona-Impfzentren»
PTA Live

Arbeitsrecht

Keine Corona-Impfung, kein Handverkauf?»

Rheinland-Pfalz

Aufruf für Impfzentren: Kammer sucht PTA und Apotheker»

Baby-Boom durch Corona?

Nachfrage nach Schwangerschaftsvitaminen steigt»
Erkältungs-Tipps

Allergien sind Türöffner

Sorgen-Trio Allergie, Erkältung und Corona»

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»