Großhandel

Fiebig beerbt Holdermann APOTHEKE ADHOC, 06.08.2014 12:34 Uhr

Berlin - Seit der Übernahme von von der Linde durch die Sanacorp und Kapferer durch die Noweda ist der private Pharmagroßhandel gut verteilt. Nur in Baden-Württemberg machten sich Ebert+Jacobi Holdermann und Leopold Fiebig Konkurrenz. Damit ist jetzt Schluss: Weil sich Hans-Werner Holdermann aus dem Großhandel zurückziehen und auf das Blistergeschäft konzentrieren will, schließt sich Fiebig mit Ebert+Jacobi zusammen.

2004 war Ebert+Jacobi beim Baden-Badener Großhändler Holdermann eingestiegen. Der Branchenprimus der Privaten aus Würzburg hielt seitdem knapp zwei Drittel der Anteile; Niederlassungen gab es in Baden-Baden und Ludwigshafen. Genau dazwischen in Rheinstetten bei Karlsruhe ist Fiebig zu Hause.

Das 2006 modernisierte Vertriebszentrum wird künftig noch stärker ausgelastet. Denn der Standort von Ebert+Jacobi Holdermann in Baden-Baden soll als Großhandlung wegfallen und künftig nur für das Blistergeschäft von Holdermann genutzt werden. Die Apotheken werden ab November von Fiebig beliefert.

Der zweite Standort in Ludwigshafen geht in das neue Gemeinschaftsunternehmen von Ebert+Jacobi und Fiebig ein. Ralph Schüller, Chef von Ebert+Jacobi, und Fiebig-Chef Andreas Sauer und werden gemeinsam die Leitung übernehmen. Während Schüller die Gesellschafterfamilie direkt vertritt, ist Sauer angestellter Geschäftsführer bei Fiebig: 2012 hatte die langjährige Firmenchefin Gerda Nückel ihre Geschäftsanteile an die Familie ihres Adoptivsohns Dr. Paul Rheinländer übertragen, der die Bochumer Maschinenbau-Gruppe Eickhoff führt.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Online-Präsenz von Grippemitteln

Dolormin verliert Sichtbarkeit»

Naturkosmetik

Birkenstock-Kosmetik: Apotheke im zweiten Schritt»

Gesundheits-Apps

Apple Watch entdeckt 2000 Herzerkrankungen»
Politik

Westfälisch-lippischer Apothekertag

Spahn: Apothekengesetz kommt im April»

Medi24

Allianz steigt in die Telemedizin ein»

Apotheker beliefert Praxis

Verschenkte Kanülen sind keine Korruption»
Internationales

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»
Pharmazie

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»

AMK-Meldung

Acara zum 15. März NV»
Panorama

WIRKSTOFF.A

Social-Media-Starterkit»

Digitalkonferenz

Apotheke digital: Die Tipps der VISION.A-Speaker»

Gallery of Inspiration

Ein Herz im 3D-Druck»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Erster Test mit KI-Apotheker»

Im Notdienstplan vergessen

Apotheke leistet 40 Jahre keinen Notdienst»

Wie geht das mit den Influencern?

Du sollst keine Liebe kaufen!»
PTA Live

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»

Zahngesundheit

Zahncreme mit „Hallo-Wach-Kick“»
Erkältungs-Tipps

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»