Experte erklärt E-Rezept. Alles, was Sie wissen müssen

, Uhr
Berlin -

Das elektronische Rezept kommt und die Art und Weise, wie sich vor allem die großen ausländischen Versandapotheken darüber freuen, macht Apothekern hierzulande Angst. Thomas Pöhler kennt diese Sorgen, will sie den Apothekern und PTA aber nehmen. Er ist Geschäftsbereichsleiter bei der Firma Metafinanz Informationssysteme, die derzeit unter dem Projektnamen Pillenfee ein Blockchain-basiertes e-Rezept auf Basis eines elektronischen Medikationsplans testet. Im Podcast WIRKSTOFF.A sprach er mit APOTHEKE ADHOC über technische Voraussetzungen, Vertrauen und den Heiligen Gral des E-Rezepts.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Wenig Interesse an Telemedizin
Stada-Umfrage: Arzt sticht App»
EU muss Schnittstellen-Verordnung absegnen
E-Rezept: Vorerst keine Daten für Vor-Ort-Plattformen»
Beeinflussung von Metastasen
Palmfett, Rezeptoren und Krebs»
Strafrechtler Dr. Patrick Teubner
FAQ: Gefälschte Impfausweise»