Noventi-Kooperation trägt Früchte

ePatientenakte: Doctor Box provisioniert Linda-Apotheken Tobias Lau, 14.07.2020 13:03 Uhr

Berlin - Der Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA) und die Linda-Apotheken kooperieren mit dem Berliner Start-up Doctor Box. Die Linda-Apotheken sollen den Kunden ab sofort die gleichnamige digitale Gesundheitsakte anbieten und dabei von den ausgehandelten Sonderkonditionen profitieren: Für das Aufstellen eines Doctor-Box-Displays erhalten sie einen festen Betrag, für jeden Neukunden eine Provision. Gegenüber den Kunden wollen sie sich mit er Kooperation „als professioneller Lotse im Dschungel der Gesundheits-Apps“ zeigen und ihre Kompetenz in digitalen Services beweisen. Die Kooperation ist der vergangenen Herbst beschlossenen Zusammenarbeit mit Noventi entsprungen, die bei Doctor Box mit im Boot sitzen.

MVDA und Linda wollen die Digitalisierung der Apothekenlandschaft nicht zuletzt deshalb voranbringen, um den Aufgaben angesichts der anhaltenden Covid-19-Pandemie gerecht zu werden. „Unter den epidemiologisch gebotenen Maßgaben der sozialen Distanz gewährleistet das niederschwellige und dichte Netz an Vor-Ort-Apotheken in Deutschland den ersten individuellen und persönlichen Kontakt der Bürgerinnen und Bürger zum Gesundheitssystem“, heißt es in einem offenen Brief, den die Kooperation der Gesundheitspolitik kürzlich vor die Tür gelegt hat. „Auf diese Potentiale könnte beispielsweise im Bereich der Früherkennung und des vor-medizinischen Monitorings (z. B. Überwachung von Körperwerten) zukünftig auch in Online-Formaten zurückgegriffen werden, um die Belastungen des Gesundheitssystems insgesamt auf mehr Schultern zu verteilen.“ Vor diesem Hintergrund regen beide die Erstellung eines verbindlichen Aufgaben- und Honorierungskataloges für telepharmazeutische Leistungen an.

Die vergangenen Herbst geschlossene Kooperation mit Noventi stellte sich für die Digitalisierungsambitionen von Linda als guter Griff heraus. Seit vergangenem Herbst arbeiten Linda/MVDA und Noventi im Rahmen eines Joint Ventures zusammen. Erste zarte Früchte trug die Zusammenarbeit bereits im Februar: Die Sibelius-Apotheke von MVDA-Präsidentin Gabriela Hame-Fischer war unter den ersten drei Apotheken, die Noventi im Rahmen seines Klimaschutzprojektes CO2-neutral stellte. Seit Noventi die Zusammenarbeit mit dem Telemedizin-Anbieter Zava beschloss, sind auch dort die Linda-Apotheken und der MVDA mit im Boot. Seit März erhalten teilnehmende Apotheken eRezepte von Zava – dem Vernehmen nach weitaus mehr als zuvor erwartet worden war.

Beinahe zeitgleich mit der Verkündung der Kooperation mit Linda/ MVDA war Noventi außerdem bei Doctor Box als Minderheitsinvestor eingestiegen. Dass die Wahl für die Linda-ePA auf Doctor Box fiel, ist also kein Zufall: „Unter anderem wollen wir unsere MVDA/Linda-Mitglieder mit gezielten Maßnahmen im Arbeitsalltag unterstützen und sie für die Digitalisierung des Gesundheitswesens fit machen“, erklärt Linda-Vorstandssprecher Volker Karg. „DoctorBox ist ein Beispiel dafür, dass durch unser Zusammenwirken konkrete Vorteile für unsere Mitglieder entstehen – sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf höhere Prämien im Vergleich zu den Marktkonditionen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Curevac soll an die Börse»

Klinische Studie gestartet

Ruconest: Conestat alfa bei Covid-19»

Vakzine gegen Sars-CoV-2

Paul-Ehrlich-Institut: Erste Impfungen ab Jahresende»
Markt

Künftig mehr Pfleger und Therapeuten

Jahresbericht: Noventi in jeder zweiten Apotheke»

Philipp Lahms Kosmetikfirma

Sixtus: Aktionsangebot bei Aldi»

Zusatzgebühren für „Fremdkonnektoren“

TI-Anschluss: Wettbewerb auf Kosten der Apotheken?»
Politik

Beteiligung an Impfstoffhersteller

„Strategisches Interesse“: Altmaier rechtfertigt Curevac-Deal»

Botendienst-Vergürung

Schmidt: Honorar-Halbierung „nicht unmittelbar nachvollziehbar“»

Zu heiß für Medikamente

Temperaturkontrolle: Phagro warnt vor Versandhandel»
Internationales

Notbevorratung durch Unternehmen und Regierung

Brexit: UK bunkert Arzneimittel für den Ernstfall»

Kooperation

GlaxoSmithKline steigt bei Curevac ein»

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»
Pharmazie

Studienziele verfehlt

Roche floppt mit Etrolizumab»

„Bieten Sie auf keinen Fall Schmerzmittel an“

Akupunktur statt Analgetika: Streit um Leitlinie»

Rückruf

Ungewöhnlicher Geschmack bei Minirin»
Panorama

Durchsuchung der Deutschlandzentrale

Polizeieinsatz: Anschlagsdrohung gegen Novartis»

Nachtdienstgedanken

Sonnenbrand als Souvenir»

Fünfstellige Schadenssumme in Apotheke

Einbrecher klauen Tresor – und das Botendienst-Auto»
Apothekenpraxis

Anwalt kommentiert Hüffenhardt-Entscheidung

„Nicht alles, was DocMorris sich überlegt, ergibt Sinn“»

Rechnungsverzug auf Rekordniveau

Zahlungsmoral leidet wegen Corona»

Apothekerfamilie Phan

Diese Apotheke ist ein Hoffnungsschimmer»
PTA Live

Apothekenpflichtige Fertigarzneimittel

Blutegel in der Dokumentation»

Notfallkontrazeptiva bei GZSZ

Pille danach: „Hormonüberdosis für Schlampen“?»

Sportliche Menschen erkranken seltener

Glaukom: Sehverlust durch Bewegung abwenden»
Erkältungs-Tipps

OP-Maske, FFP und KN95

Wie schützt eine Mund-Nasen-Bedeckung vor Infekten?»

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»
Magen-Darm & Co.

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Aktivität

Laufen in der Schwangerschaft»

Ernährung, Sport und Vitamine

Schwanger zu werden, ist nicht nur Frauensache»

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»
Medizinisches Cannabis

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Ein besonderer Bereich des Gesichts 

Augenpflege: Sanft und feuchtigkeitsspendend»

Gefahren bei falscher Pflege

Wimpern und Augenbrauen: Schützende Sensibelchen»

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»